Swisscom, NEC und NetCracker feiern erfolgreiche Transformation des Betriebsunterstützungssystems für das „All IP“-Programm der Swisscom

27/04/2015 - 02:00 von Business Wire

Swisscom, NEC und NetCracker feiern erfolgreiche Transformation des Betriebsunterstützungssystems für das „All IP“-Programm der SwisscomUnternehmen führen Gespräche über künftige Migration zu kombinierten, physischen und virtuellen Netzwerken.

NEC Corporation und NetCracker Technology haben gemeldet, dass die Swisscom AG den Aufbau der für die Migration ihrer Hauptgeschäftsbereiche, darunter Fest- und Mobilnetz, TV und Breitband, erforderlichen ICT-Ressourcen erfolgreich abgeschlossen hat. Die Migration auf die Service-Fulfillment-Lösung von NetCracker erfolgt im Rahmen des „All IP Transformation“-Programms der Swisscom. Damit kann die Swisscom Always-on-Bereitstellungsfunktionen einsetzen und neue Dienste schneller einführen.

Außerdem wird die Swisscom mit NEC und NetCracker darüber sprechen, wie spezielle Probleme bei der Transformierung der OSS-Umgebung der Swisscom auf ein kombiniertes virtuell-physisches Modell gelöst werden können. Die Swisscom, NEC und NetCracker werden im Rahmen von ins Detail gehenden Workshops in der Unternehmenszentrale von NEC in Tokio zusammen an der Erstellung von Plänen für die künftige Migration auf eine cloudbasierte Architektur arbeiten.

Die Swisscom ist der führende Telekommunikationsanbieter in der Schweiz und bietet seinen Kunden im ganzen Land eine umfassende Palette ausgereifter Produkte und Dienstleistungen, darunter Festnetz- und Mobilfunktelefonie und Internetdienste sowie digitales Fernsehen, IT- und Netzwerklösungen.

„Unser Schwerpunkt für die Zukunft liegt auf der Entwicklung cloudbasierter Dienste und Anwendungen, mit denen wird die nächste Phase unseres Wachstums vorantreiben“, so Heinz Herren, Chief Technology Officer und Chief Information Officer bei der Swisscom. „NetCracker hat bereits viele unserer Zukunftsinitiativen unterstützt. So hat das Unternehmen uns beispielsweise dabei geholfen, eine einheitliche OSS-Lösung für unser „All-IP“-Programm zu erstellen. Mit bewährten Geschäftspartnern wie NEC und NetCracker schaffen wir optimale Rahmenbedingungen für die Prüfung von Technologien, die für die Transformierung unseres Geschäfts unentbehrlich sind.”

Die drei Unternehmen beabsichtigen im Rahmen der Swisscom-Zukunftsinitiative zur Transformation der Netzarchitektur in vielen für Swisscom wichtigen Technologiegebieten zusammenzuarbeiten:

  • Business- und Operational Support-Systeme (BSS/OSS) der nächsten Generation
  • Management und Orchestrierung (MANO) von stark automatisierten hybriden Service-Umgebungen
  • Netzwerkanalyse- und Visualisierungsfunktionen

„NEC und NetCracker sind seit Jahren Lösungspartner der Swisscom bei strategischen Netzwerk- und IT-Initiativen. Wir freuen sich darauf, die Swisscom beim Erreichung ihrer Transformationsziele zu unterstützen“, so Frank DeTraglia, Chief Customer Office bei NetCracker. „NEC und NetCracker verfügen über ein umfassendes Portfolio an BSS/OSS- und Netzwerkvirtualisierungslösungen. Jetzt können sie es kaum erwarten, Gespräche mit der Swisscom über Pläne aufzunehmen, wie eine künftige Zusammenarbeit bei der Gestaltung, Testung und Operationalisierung modernster OSS-Dienste aussehen könnte.”

„Wir glauben, dass eine der wichtigsten Stärken der Swisscom darin besteht, innovative neue Dienste auf den Markt zu bringen. Jetzt nutzt sie die Geschäftschancen, die durch ihr „All-IP“-Programm und ein cloudbasiertes Modell eröffnet werden, und dabei wird ihr diese Fähigkeit sehr zugute kommen“, so Shunichiro Tejima, Executive Vice President der NEC Corporation. „NEC wird zusammen mit NetCracker die Technologien und Fachdienstleistungen zur Verfügung stellen, die für die Transformierung des Geschäfts der Swisscom erforderlich sind.”

Über die NEC Corporation

Die NEC Corporation ist führend bei der Integration von IT- und Netzwerktechnologien zum Nutzen von Unternehmen und Menschen auf der ganzen Welt. Aufgrund der Bereitstellung einer Kombination aus Produkten und Lösungen, für die die Erfahrungen und globalen Ressourcen des Unternehmens genutzt werden, entsprechen die fortschrittlichen Technologien von NEC den komplexen und sich ständig ändernden Anforderungen der Kunden. NEC verfügt über mehr als 100-jährige Erfahrung mit technologischen Fortschritten, von denen Menschen, Unternehmen und die ganze Gesellschaft profitieren. Weitere Informationen über NEC finden Sie unter http://www.nec.com.

Gestützt auf ihren mittelfristigen Managementplan 2015 bietet die NEC-Gruppe weltweit „Lösungen für die Gesellschaft“, die dem Schutz, der Sicherheit, Effizienz und Gleichheit der Gesellschaft zuträglich sind. Geleitet von seinem Motto „Orchestrating a brighter world“ engagiert sich NEC für die Lösung verschiedenster schwieriger Probleme und Schaffung neuer sozialer Werte für die sich wandelnde Welt von Morgen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.nec.com/en/global/about/solutionsforsociety/message.html.

NEC ist eine eingetragene Marke der NEC Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Bei anderen in dieser Pressemitteilung erwähnten Produkt- und Servicenamen handelt es sich um Marken ihrer jeweiligen Inhaber. ©2015 NEC Corporation.

Über NetCracker Technology

NetCracker Technology, eine Tochtergesellschaft der NEC Corporation, ist der bewährte Partner für Telekommunikationsdienstanbieter und Kabelbetreiber und bietet umfassende Komplettlösungen und Leistungsfähigkeiten zur Geschäftsoptimierung. Mit globaler Reichweite, modernster Technologie und einer ununterbrochenen Kette erfolgreicher Implementierungen sorgt NetCracker für die Beseitigung von Betriebs- und Geschäftssilos und für Echtzeit-Erlebnisse in einer On-Demand-Welt. Weitere Informationen finden Sie unter www.NetCracker.com.

NetCracker ist eine eingetragene Marke der NetCracker Technology Corporation. Bei anderen in dieser Pressemitteilung erwähnten Firmen- oder Produktnamen handelt es sich möglicherweise um Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Inhaber.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Ansprechpartner für Medienvertreter
Racepoint Global für NetCracker
Mike Nourie, +1-617-624-3222
NetCracker@racepointglobal.com
oder
NetCracker Technology
Joanna Larivee, +1-781-419-3374
Joanna.Larivee@NetCracker.com


Source(s) : NetCracker Technology

Schreiben Sie einen Kommentar