symbolischer Link aus einem virtuellen suse in ein reales

10/05/2015 - 18:48 von Peter Mc Donough | Report spam
Wenn man nicht alles zweimal liest:

hier mit besserem Betreff:

von meinem in Virtualbox guest-suse möchte ich über den shared-folder
einen Link in das host-suse legen.

Als user, auf der host und guest Seite habe ich die gleichen Zugriffsrechte.
So etwa: Im shard-folder ln -s /host/ordner/ auf-gehts.

Den sehe ich im host-system im shared-folder.

Im Gast in shared-Folder sehe ich zwar "auf-gehts" aber der link ist
tot. Oder wenn man will, in der Konsole "rot"

Ich kann jedoch Dateien über den shared-folder zwischen guest und host
austauschen.

Von einem guest-windows kann ich hingegen über einen shared-folder Link
auf das host-suse zugreifen.

Eine Idee für eine Lösung?

Gruß
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Happy Oyster
08/06/2015 - 05:15 | Warnen spam
On Sun, 10 May 2015 18:48:07 +0200, Peter Mc Donough
wrote:

Wenn man nicht alles zweimal liest:

hier mit besserem Betreff:

von meinem in Virtualbox guest-suse möchte ich über den shared-folder
einen Link in das host-suse legen.



GENAU DAS ist doch verboten! Sonst könnte ein Eindringling das
Gast-System entern, dort so einen Link reinschreiben und über den das
Host-System übernehmen.
Homöopathie ist nichts als Hütchenspielerbetrug und organisierte Kriminalitàt
http://ariplex.com/folia/archives/565.htm http://ariplex.com/folia/archives/570.htm
http://ariplex.com/folia/archives/585.htm http://ariplex.com/folia/archives/643.htm
http://ariplex.com/folia/archives/647.htm

Ähnliche fragen