Symbolleiste Dateiverwalter krusader

11/02/2009 - 08:36 von Albrecht Mehl | Report spam
In der guten, alten opensuse-11.0-Zeit hatte der krusader in der
Symbolleiste links oben zwei Pfeile, nach links (voriges Fenster) und
nach oben (eine Ebene höher). Jetzt unter 11.1 zeigt der krusader 2.0.0
unter kde 4.2 an deren Stelle zwei K's. Dies finde ich ziemlich doof,
weil man erst ausprobieren muss, welches K was tut.

- Was ist wohl der Zweck dieser Änderung?
- Gibt es eine Möglichkeit, dies rückgàngig zu machen, d.h. wieder
die gewohnten Pfeile zu bekommen?

A. Mehl
Albrecht Mehl |eBriefe an:mehl bei freundePUNKTtu-darmstadtPUNKTde
Schorlemmerstr. 33 |Tel. (06151) 37 39 92
D-64291 Darmstadt, Germany|sehenswert - ungefàhr 'Wir einsam im All'
http://www.phrenopolis.com/perspect...index.html
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Bach
11/02/2009 - 08:50 | Warnen spam
Albrecht Mehl schrieb:
In der guten, alten opensuse-11.0-Zeit hatte der krusader in der
Symbolleiste links oben zwei Pfeile, nach links (voriges Fenster) und
nach oben (eine Ebene höher). Jetzt unter 11.1 zeigt der krusader 2.0.0
unter kde 4.2 an deren Stelle zwei K's. Dies finde ich ziemlich doof,
weil man erst ausprobieren muss, welches K was tut.

- Was ist wohl der Zweck dieser Änderung?
- Gibt es eine Möglichkeit, dies rückgàngig zu machen, d.h. wieder
die gewohnten Pfeile zu bekommen?

A. Mehl


Hallo Arnold,
bei mir werden im Krusader Version 2.0.0-beta2 "Space Odyssey" die
Pfeile wie von Dir gewünscht angezeigt. Hast Du eine andere Version?
CU
Jochen

openSuse 11.1 (X86_64),Kernel 2.6.27.7-9-default x86_64 SMP
KDE 4.2.0 "release 93"
Intel Quad CPU Q6600, GeForce 8800 GT, 4 GB DDR2 RAM

Ähnliche fragen