Synchronisation Offline Folder Vista XP

02/12/2007 - 01:10 von Joerg | Report spam
Hallo,

ich habe einen Netzwerkrechner mit XP Professional und einen neuen Laptop
mit Vista Business. Die Verbindung über WLAN klappt prima. Die freigegebenen
Dateien lassen sich ohne Probleme hin- und herschieben. So lange das Netz
online ist, gibt es keine Probleme. Das Problem entsteht bei Bearbeitung von
Dateien im Offline-Modus und anschliessender Synchronisation:

Der Ablauf ist bei mir reproduzierbar und nicht auf einen bestimmten
Dateityp beschrànkt.
1.) Eine Datei wird in einer offline verfügbaren Netzwerkfreigabe im
Onlinemodus erstellt.
2.) Die Datei/-en werden synchronisiert und der Onlinemodus wird
getrennt.
3.) Die Offlinedatei wird geàndert.
4.) Der Onlinemouds wird wieder hergestellt und die Datei wird
synchronisiert.
5.) Ergebnis: Fehlermeldung "Zugriff verweigert". Die Datei im
Netzwerk behàlt den alten und die Offlinedatei den geànderten Stand. Dazu
wird bei jedem Synchronisationsversuch eine TMP-Datei in den Folder der Datei
geschrieben.

An der Firewall liegtg es nicht - auch im ausgeschalteten Zustand tritt das
selbe Problem auf.

Übrigens: Wenn ich einen Folder auf dem Laptop freigebe und im Basisrechner
offline zur Verfügung stelle und synchronisiere, funktioniert das problemlos.
Das Problem existiert also nur in eine Richtung von Vista nach XP und nicht
umgekehrt.

Gruß,

Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
02/12/2007 - 13:47 | Warnen spam
Übrigens: Wenn ich einen Folder auf dem Laptop freigebe und im


Basisrechner
offline zur Verfügung stelle und synchronisiere, funktioniert das


problemlos.
Das Problem existiert also nur in eine Richtung von Vista nach XP und


nicht
umgekehrt.



Hallo Jörg,

da Du auf das Netzwerk zugreifen kannst, scheint dieses korrekt eingerichtet
zu sein. Trotzdem - nur um Trivialfehler auszuschließen: Hast Du
überprüft/sicher gestellt, dass auf Win XP und Vista die gleichen
Benutzerkontennamen und die gleichen Kennwörter vorhanden sind?

Gruß

G. Born

Ähnliche fragen