Synchronisationsfehler nach Installation auf neuem Client

04/09/2015 - 19:49 von Ulrich Cichy | Report spam
Guten Abend,

ich habe heute auf einem Windows 10 Rechner Money und das HBCI-Modul
nebst DDBAC-Modul installiert und gemàß meiner noch funktionierenden
Windows 7 Maschine die Online-Konfiguration vorgenommen.
Bei meien Comdirect-Konten gab es bei der Synchronisation keinerlei
Probleme (Sicherheitsverfahren PIN/TAN).
Bei meinem Commerzbank-Konto mit Sicherheitsverfahren Chipkarte bekomme
ich bei einem Synchronisationsversuch allerding die Meldungen:

Signatur Issuer falsch - Nachricht wird abgelehnt (9380)
Elektronische Signatur falsch (9340)
Sperrung der Signatur nach weiteren 2 Falschsignaturen (9360)

und die Synchronisation schlàgt somit fehl.
(Bei erneutem Versuch geht der Sperrungszàhler natürlich runter auf 1
letzten Versuch, allerdings kann ich diesen durch erneute
Synchronisation auf dem funktionierenden W/-Client wieder hochsetzen.)

Hat jemand vielleicht eine Idee, wo hier der Hase im Pfeffer liegt?

Beste Grüße von der Lippe
Ulli

PS: der Vollstàndigkeit halber hier noch die Skriptausgabe

Money 99V2000 & HBCIFM99 Systemprüfung 1.23 Stand 04.09.2015 19:46:37
OS Version: Windows 10 Pro (ohne SP) 64bit
Windir: C:\WINDOWS
Appdata: C:\Users\Ulrich.Cichy\AppData\Roaming
Explorer Version: 10.0.10240.16431
Internet Explorer version: 11.0.10240.16412
Locale: 1031
Regionsoptionen korrekt für Deutschland eingestellt
CommonFilesDir: C:\Program Files (x86)\Common Files
CommonFilesDir (x86): C:\Program Files (x86)\Common Files
Money Version: 7.0.0.723
Money LCID: 1031
Money SKU: SuiteB
mfc42.dll Version im Money-Verz.: C:\Program Files (x86)\Microsoft
Money\mfc42.dll nicht gefunden (OK)
mfc42.dll Version im Windows-Verz.: 6.6.8063.0
vipzka.exe Version: 3.0.0.54 (Money 99V2000 SP1 Decoder)
HBCIFM99 Version: 5.0.1.10
DDBAC Version: 5.3.37.0
DDBAC Dir: C:\Users\Ulrich.Cichy\AppData\Roaming\DataDesign\DDBAC
MDAC Version : 6.3.9600.16384 (unbekannte MDAC)
Jet 3.5 Version: 3.51.623.4
Jet 4.0 Version: 4.0.9765.0 (unbekannter SP)
ODBC Jet Version: 10.0.10240.16384
Älteste Datei im Money-Ordner: MSMONEY.EXE 15.03.1999 (OK)
MS Setup Registry Key zeigt korrektes MS Money 99V2000 Plus (OK)
QuoteServerURL: http://data.moneycentral.msn.com/Sc...isapi.dll/ (OK)
Alte Registry Werte sind entfernt. (OK)
SmrtInetURL: http://www.hbcifm99.de/smrtinet.ini (unbekannt)
Kein LAN-Proxy konfiguriert
Windows Firewall ist eingeschaltet
Antivirus Windows Defender ProductState 393472 nicht aktiv, aktuell
Antivirus Sophos Anti-Virus ProductState 331776 aktiv, aktuell
AntiSpyware Sophos Anti-Virus ProductState 331776 aktiv, aktuell
AntiSpyware Windows Defender ProductState 393472 nicht aktiv, aktuell
Keine Firewall erkannt.
Kontakt 0: Commerzbank (Commerzbank) BLZ 44040037 HBCI 300 CommAddr
hbci.commerzbank.de SecProgID ICC SmartCard NeedSynchronisation
Kontakt 1: comdirect bank (comdirect bank) BLZ 20041133 HBCI 300
CommAddr https://fints.comdirect.de/fints SecProgID TAN PINTAN
ITanSupported ITANVerf. 901,900 S-Fkt 901
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
04/09/2015 - 22:50 | Warnen spam
Hallo Ulrich,

Ulrich Cichy schrieb:

Signatur Issuer falsch - Nachricht wird abgelehnt (9380)
Elektronische Signatur falsch (9340)
Sperrung der Signatur nach weiteren 2 Falschsignaturen (9360)



Vergleiche die Daten im HBCI-Admin (Benutzerkennung, HBCI-Version, BLZ
etc.). Wenn Du keinen Unterschied entdecken kannst, lösche den Kontakt
und lege ihn erneut an. Wenn das auch nicht klappt, kopiere einfach das
Verzeichnis "%appdata%\DataDesign\DDBAC" vom alten Rechner.

Gruß von der Schlei
Uli
Web: http://www.hbcifm99.de/
RSS: http://www.hbcifm99.de/hbcifm99.atom.xml

Ähnliche fragen