Synchronisierung des Kalenders auf einem Nas-Server

10/06/2008 - 18:58 von Hans-Werner | Report spam
Hallo,

ich habe zwei Rechner zu Hause und habe vor kurzem die Lösung mit einem
Nas-Server, der am Router hàngt, gewàhlt, damit ich auf dem Desktop-PC sowie
auf dem Laptop immer den gleichen Datenbestand habe.
So habe ich mein Outlook-Ordner auf diesen ausgelagert, so daß dieser Ordner
nicht mehr auf der PC- sowie Laptop-Festplatte vorhanden ist bzw. nicht mehr
aktiv.

So, nun möchte oder wollte ich gerne mit meinem Loox N560 mit dem Laptop
synchronisieren und soweit ging es. Jedoch wurden die Kalendereintràge in
Outlook nicht übernommen und das Synchronisationscenter unter Vista Home gibt
ne undefinierbare Fehlermeldung aus und ich schàtze, daß mein Kalender nicht
abgeglichen werden konnte.

Funktioniert das denn, daß mein Outlook-Kalender auf dem Nas-Server
abgeglichen wird oder muß dieser auf der Notebook-Festplatte vorhanden sein?


Um eine Frage vorzubeugen, ich habe nur das Windows Mobile Geràtecenter
installiert.
Anderswo las ich was von WMAschießmichtot. Muß ich das eventuell auch haben?



Snnchronisierungsergebnisse:
Synchronisierung fehlgeschlagen mit ...
Synchronisierung gestartet mit ...
Beim Ausführen von ActiveSync gab es ein Problem auf dem Desktop
(keine weitere Fehlermeldung)
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Erle [MVP]/worldofppc.com
13/06/2008 - 09:12 | Warnen spam
Hmmmh... schreib mal ein wenig detaillierter... normalerweise ist ein NAS ja
nix anderes als eine Netzwerkfestplatte, die als Freigabe von allen Geràten
verfügbar ist.
Die Auslagerung einer PST-Datei auf eine Netzwerkrressource ist eine
Verschiebung des Speichers und damit potentiell unproblematisch (auch wenn
ich aus dem Bauch darauf verzichten würde, denn die Verarbeitungslogik bleibt
im Gegensatz zu einem Exchange ja auf dem Desktop, was zu Problemen bei
unterbrochener Netzwerkkonektivitàt führen kann).

Liegt das Problem denn nur bei den Terminen? Kontakte gehen?

Gruss,
Andreas Erle
http://www.worldofppc.com

"Hans-Werner" wrote:

Hallo,

ich habe zwei Rechner zu Hause und habe vor kurzem die Lösung mit einem
Nas-Server, der am Router hàngt, gewàhlt, damit ich auf dem Desktop-PC sowie
auf dem Laptop immer den gleichen Datenbestand habe.
So habe ich mein Outlook-Ordner auf diesen ausgelagert, so daß dieser Ordner
nicht mehr auf der PC- sowie Laptop-Festplatte vorhanden ist bzw. nicht mehr
aktiv.

So, nun möchte oder wollte ich gerne mit meinem Loox N560 mit dem Laptop
synchronisieren und soweit ging es. Jedoch wurden die Kalendereintràge in
Outlook nicht übernommen und das Synchronisationscenter unter Vista Home gibt
ne undefinierbare Fehlermeldung aus und ich schàtze, daß mein Kalender nicht
abgeglichen werden konnte.

Funktioniert das denn, daß mein Outlook-Kalender auf dem Nas-Server
abgeglichen wird oder muß dieser auf der Notebook-Festplatte vorhanden sein?


Um eine Frage vorzubeugen, ich habe nur das Windows Mobile Geràtecenter
installiert.
Anderswo las ich was von WMAschießmichtot. Muß ich das eventuell auch haben?



Snnchronisierungsergebnisse:
Synchronisierung fehlgeschlagen mit ...
Synchronisierung gestartet mit ...
Beim Ausführen von ActiveSync gab es ein Problem auf dem Desktop
(keine weitere Fehlermeldung)

Ähnliche fragen