syslog-ng - Log lost bei anhupen?

16/04/2008 - 12:37 von Wilhelm Greiner | Report spam
Hallo,

habe einen syslog-ng Server welcher stark frequentiert ist,
jede Nacht werden Logfiles rotiert mittels logrotate, in der
logrotate config wird postrotate der syslog-ng Server an-
gehupt.

In dieser Zeit scheint der syslog Server kurzzeitig nicht
erreichbar zu sein, obwohl er das doch eigentlich dauerhaft
sein sollte.

Die Version ist relativ alt vom syslog-ng, aber denke das
es ein generelles Problem ist.


Kennt jemand dieses Verhalten?

Kann es sein das es helfen könnte die UDP Cache Parameter
hochzudrehen, oder hat der syslog-ng evtl. sogar selbst
caching Parameter dafür?

mfg Wilhelm
 

Lesen sie die antworten

#1 Wilhelm Greiner
18/04/2008 - 11:41 | Warnen spam
* Wilhelm Greiner schrieb:
habe einen syslog-ng Server welcher stark frequentiert ist,
jede Nacht werden Logfiles rotiert mittels logrotate, in der
logrotate config wird postrotate der syslog-ng Server an-
gehupt.
In dieser Zeit scheint der syslog Server kurzzeitig nicht
erreichbar zu sein, obwohl er das doch eigentlich dauerhaft
sein sollte.



Denn ma die Ingrid:

Also das erhöhen der receive Queue hat das problem beseitigt,
standardmàssig sind da 128k gesetzt gewesen bei SLES8, habs
auf 1 MB erhöht - Problem weg.

mfg Wilhelm

Ähnliche fragen