System-Uebersichts-Tool?

18/11/2016 - 10:37 von Christoph Mehdorn Weber | Report spam
Hallo!

Insbesondere, seit ich einige Kleincomputer betreibe, ist die
Anzahl meiner Systeme deutlich gewachsen. Dabei verliere ich
gelegentlich die Übersicht, was auf welchen Systemen làuft und wo
mal wieder ein Upgrade angebracht wàre.

Daher suche ich ein Tool, daß zentral erfaßt, was wo làuft, und
dabei dachte ich als Minimum an "lsb_release -a". Schön wàre auch
noch eine Liste offener Updates, wie man sie z.B. von aptitude
bekommt, wenn passende Quellen eingetragen sind.

Zudem wàre ein möglichst einfaches Setup am jeweiligen Client
wünschenswert.


Wenn ich es selbst bauen würde, würde ich wohl einfach einen
(Ana-)Cronjob bauen, der per HTTP-POST die entsprechenden Daten
als Key=Value an einen Webserver schickt, und zusàtzlich eine
"geheime" UUID des jeweiligen Client.

Und am Server braucht man dann nur noch die gewünschten UUIDs
freischalten, speichert pro UUID die letzten Wert und zeigt die
dann ggf. als Übersichts-Tabelle oder dergleichen an.


Gibt es so etwas in der Richtung? Klar könnte man das auch mit
Nagios oder dergleichen basteln, aber der ist mir dafür eigentlich
schon zu fett.

Christoph

Multidimensionale Ordnung sieht fuer den einfach
gestrickten Betrachter halt meistens wie Chaos
aus, weil er die Ordnung nicht erfassen kann.
(Juergen P. Meier)
 

Lesen sie die antworten

#1 Tim Ritberg
18/11/2016 - 12:30 | Warnen spam
Am 18.11.2016 um 10:37 schrieb Christoph 'Mehdorn' Weber:
Hallo!

Insbesondere, seit ich einige Kleincomputer betreibe, ist die
Anzahl meiner Systeme deutlich gewachsen. Dabei verliere ich
gelegentlich die Übersicht, was auf welchen Systemen làuft und wo
mal wieder ein Upgrade angebracht wàre.


apt-dater für Debian/Ubuntu, làufter über ssh,

Tim

Ähnliche fragen