System (Win7) bootet nicht (BIOS-Error), falls USB-Hub angeschlossen

01/10/2011 - 10:00 von Dirk Schwidde | Report spam
Hi,

wenn mein neuer USB-Hub (4 Ports; von Trust)
wàhrend des Bootvorgangs bereits angeschlossen
ist, wird Win7 nicht gestartet.

Das BIOS (AWARD, V6) meldet:

Verifying DMI Pool Data ...
Error starting operating system

und das System hàlt.

Trenne ich den Hub wieder und boote neu,
ist alles OK.

Auch bei laufendem Windows (Win7) funktioniert
der Hub einwandfrei.

Was könnte der Grund sein?
Wo muss ich konfigurieren? Im BIOS, in Windows, ...?

Gruß
Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
01/10/2011 - 10:06 | Warnen spam
Hallo Dirk!

Am 01.10.2011 10:00, schrieb Dirk Schwidde:
wenn mein neuer USB-Hub (4 Ports; von Trust)
wàhrend des Bootvorgangs bereits angeschlossen
ist, wird Win7 nicht gestartet.

Das BIOS (AWARD, V6) meldet:

Verifying DMI Pool Data ...
Error starting operating system

und das System hàlt.

Trenne ich den Hub wieder und boote neu,
ist alles OK.

Auch bei laufendem Windows (Win7) funktioniert
der Hub einwandfrei.

Was könnte der Grund sein?
Wo muss ich konfigurieren? Im BIOS, in Windows, ...?



Kann es sein, dass am Hub ein USB-Massenspeicher angeschlossen ist, der
vorher nicht am Rechner angeschlossen war und das BIOS so eingestellt
ist, dass es zuerst versucht von USB-Massenspeichern zu booten?
Gibt's ein BIOS-Update, das laut Changelog das Problem behebt?

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen