Systemaufruf mit Skalaren

21/03/2010 - 09:23 von Paul Lenz | Report spam
Ich möchte ein JPG-Bild in ein PNM-Bild verwandeln,
wobei das JPG-Bild bereits in einem Skalar gespeichert ist.
Momentan mache ich das so:

open(FIL, ">temp.jpg");
print FIL $jpgbild;
close(FIL);
$pnmbild = qx(/usr/bin/jpegtopnm tempjpg);

Ich bin nicht so der Linux-Experte, aber ich meine, das
müsste auch eleganter gehen ohne die temporàre Datei.
Würde mich über Vorschlàge freuen.


Paul Lenz
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulli Horlacher
21/03/2010 - 11:17 | Warnen spam
Paul Lenz wrote:
Ich möchte ein JPG-Bild in ein PNM-Bild verwandeln,
wobei das JPG-Bild bereits in einem Skalar gespeichert ist.
Momentan mache ich das so:

open(FIL, ">temp.jpg");
print FIL $jpgbild;
close(FIL);
$pnmbild = qx(/usr/bin/jpegtopnm tempjpg);

Ich bin nicht so der Linux-Experte, aber ich meine, das
müsste auch eleganter gehen ohne die temporàre Datei.



Ruf mal "man jpegtopnm" auf. Da steht dann:

jpegtopnm converts the named JFIF file, or the standard input if
no file is named

Jetzt brauchst du noch read/write-Kommunikation mit einem Subprozess.
Das findest du mit "man IPC::Open2".



Ullrich Horlacher Informationssysteme und Serverbetrieb
Rechenzentrum E-Mail:
Universitaet Stuttgart Tel: ++49-711-685-65868
Allmandring 30 Fax: ++49-711-682357
70550 Stuttgart (Germany) WWW: http://www.rus.uni-stuttgart.de/

Ähnliche fragen