Systemaufträge werden nicht ausfegührt (Pending)

09/02/2009 - 11:16 von MartinPfl | Report spam
Hallo zusammen,

ich hoffe, dass uns jemand weiterhelfen kann… Wir haben Probleme bei
der Ausführung von Systemauftràgen. Diese werden nicht ausgeführt und
verbleiben im Status „Es wird gewartet“. Das System wurde von einem
Testsystem in ein Produktivsystem migriert (im Testsystem
funktionierte alles, keine Anpassungen).

In der Datenbank(AsyncBaseTable) und im Trace-Log wird bei der
Ausführung des Systemauftrags folgende Meldung angezeigt (Bsp:
Kampagnenaktivitàt verteilen)

Exception while trying to execute AsyncOperationId: {210EBE2F-84F6-
DD11-B5B6-404E57434401} AsyncOperationType: 6 -
System.Net.WebException: Fehler bei der Anforderung mit HTTP-Status
404: Not Found.

Diese Fehler kann ich mir nicht erklàren, da alle Dienste per HTTP
erreichbar sind und das ganze über das IFD Tool auch korrekt
konfiguriert wurde (OnPremise mit HostHeader, mit vollstàndigem FQDN
und auch nur mit dem Host, wie in machen Foren beschrieben).

Zusàtzlich wird beim Starten des AsyncService im Ereignisprotokoll der
„bekannte“ Fehler 17415 angezeigt:
Ereignisquelle: MSCRMAsyncService
Ereigniskennung: 17415
Host XXXX: error while processing organization 40e93845-d3f5-
dd11-90cb-404e57434401. Exception:
Microsoft.Crm.Metadata.EntityMetadataNotFoundException: The entity
with ObjectTypeCode = 0 was not found in the MetadataCache.

Systemdaten:
- CRM 4.0.7333.1261 (Update Rollup 2) auf Windows 2003 Server R2
- Virtueller Server IIS mit Host-Header konfiguriert (IFDTool)
- SQL Server 2005 auf Windows 2003 Server R2

Wie bereits erwàhnt wurde das System von einem Testsystem (andere
Domain, CRM Release 4.0.7333.133) migriert. Alle anderen Funktionionen
scheinen problemlos zu laufen.

Wir haben einige Ansàtze aus den Foren versucht, doch leider ohne
Erfolg. Schließlich sollten einige àhnliche Fehler bereits mit dem
Update Rollup 1 behoben sein ( z.B. http://support.microsoft.com/kb/950680/
). Die meisten Updates wirken ja nur pràventiv, ist das Kind aber
schon in de Brunnen gefallen, müssen andere Maßnahmen her.
Ich hoffe, es kann uns jemand einen Hinweis geben…Vielen Dank.

Grüße
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Sulz
09/02/2009 - 12:00 | Warnen spam
Hallo Martin,

ein mögliches Problem kann eine falsche Einstellung in der Datenbank sein.
Dazu die CONFIG-DB öffnen und in der Tabelle DeploymentProperties im Datensatz
AsyncSdkRootDomain das Feld NVarCharColumn überprüfen. Dort sollte der Servername
und der Port stehen.

mit freundlichen Grüßen

Michael Sulz

Ähnliche fragen