systemd und kein journalctl

03/03/2014 - 12:54 von Roland Holterbosch | Report spam
Hallo NG!

Nach intensiven googeln, möchte ich mein Problem hier anbringen:

Obwohl der journald (Debian Wheezy) làuft:

root 158 2 0 10:38 ? 00:00:00 [kjournald]
root 188 1 0 10:38 ? 00:00:00
/lib/systemd/systemd-journald

kann ich das Programm journalctl nicht ausführen:

bash: journalctl: Kommando nicht gefunden.

In der Paketverwaltung findet sich kein Programm journalctl, jedoch die
installierte Bibliothek libsystemd-journal0.

Kann es sein, dass Debian das Programm nicht zur Verfügung stellt, oder
liegt die Lösung ganz wo anders?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag, und mir zahlreiche Antworten.

Roland Holterbosch
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
03/03/2014 - 13:15 | Warnen spam
Roland Holterbosch wrote:
Hallo NG!

Nach intensiven googeln, möchte ich mein Problem hier anbringen:

Obwohl der journald (Debian Wheezy) làuft:

root 158 2 0 10:38 ? 00:00:00 [kjournald]
root 188 1 0 10:38 ? 00:00:00
/lib/systemd/systemd-journald

kann ich das Programm journalctl nicht ausführen:

bash: journalctl: Kommando nicht gefunden.



Das Programm heißt /bin/systemd-journalctl. Gegenbenenfalls einen
Symlink anlegen.

/ralph

Ähnliche fragen