systemd in Unstable

21/05/2014 - 23:30 von Thomas Kreft | Report spam
Hallo Liste,

jetzt, da systemd in unstable Einzug hàlt, versuche ich mich, endlich mal
etwas damit zu beschàftigen. Und lese recht kontroverse Dinge.

Ich will jetzt aber hier beileibe keinen Krieg vom Zaun brechen, sondern
interessiere mich für praktische Erfahrungen, die ihr mit dem neuen Init-
System gemacht habt.

Insbesondere: Wie stabil ist das ganze; wie stehen die Chancen, dass ich mir
mein (LUKS verschlüsseltes LVM) System zerschieße? Wenn ich bugs.debian.org
sowie Ergebnisse auf $suchmaschine richtig deute, scheint es ja noch diverse
und auch kritische Probleme zu geben.

Ich persönlich werde mich da erstmal vornehm zurückhalten, für große
Experimente habe ich gerade nicht so viel Zeit übrig. ;-)

Gruß
Thomas


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: https://lists.debian.org/2047187.Ufvx3fyAFR@elrond
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Haber
22/05/2014 - 10:50 | Warnen spam
On Wed, 21 May 2014 23:10:42 +0200, Thomas Kreft
wrote:
Insbesondere: Wie stabil ist das ganze; wie stehen die Chancen, dass ich mir
mein (LUKS verschlüsseltes LVM) System zerschieße? Wenn ich bugs.debian.org
sowie Ergebnisse auf $suchmaschine richtig deute, scheint es ja noch diverse
und auch kritische Probleme zu geben.



Ich benutze LUKS und bin darüber gefallen, dass die keyscript-Option
in /etc/crypttab nicht unterstützt wird. Ich würd an Deiner Stelle
vorher ein Backup machen oder mal mit einem Rescuesystem das
Aufschließen üben ,-)

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: https://lists.debian.org/

Ähnliche fragen