Systemkamera, welche?

17/10/2015 - 19:26 von Rainer Fonrobert | Report spam
Welche Systemkamera sollte man wàhlen. Meine Sony Alpha 100 möchte in
Rente und mir schwebt so etwas wie die Alpha 5100 vor. Gibt es zu
àhnlichem Preis empfehlenswerteres? Anwendung: Enkelin und Landschaft
fotografieren. Und nicht zu unhandlich. Schön sind sie alle nicht:-)
Irgendwie kopflastig

Rainer
Das Leben ist gefàhrlich und endet mit Sicherheit tödlich...
Mors certa hora incerta est (Todsicher geht die Uhr falsch :-)
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Knaepper
17/10/2015 - 20:30 | Warnen spam
(Rainer Fonrobert) am 17.10.15:
Welche Systemkamera sollte man wàhlen. Meine Sony Alpha 100 möchte
in Rente und mir schwebt so etwas wie die Alpha 5100 vor. Gibt es
zu àhnlichem Preis empfehlenswerteres? Anwendung: Enkelin und
Landschaft fotografieren. Und nicht zu unhandlich. Schön sind sie
alle nicht:-) Irgendwie kopflastig



Ich würde 100 EUR mehr ausgeben und die 6000 nehmen. Die bietet dafür
zusàtzlich einen Sucher zum Reinguggen und einen richtigen Blitzschuh.
Das eine kann bei sehr heller, das andere bei düsterer Umgebung sehr
hilfreich sein. Daß die 6000 eine Kleinigkeit größer und schwerer ist,
würde ich eher als Vorteil sehen. Ich habe eine alte NEX 5, also einen
Vorgànger aus derselben Familie - und die Hauptgründe für den relativ
seltenen Einsatz liegen am fehlenden Durchguggsucher und am
proprietàren Blitzschuh, für den ich nur den kümmerlichen Miniblitz
habe.

Die Bilder, die da rauskommen (ich knipse nur JPGs damit, kein Raw),
sind an sich sehr ordentlich, kann wirklich nicht meckern, auch wenn
die "5" noch keine automagischen Objektivfehlerkorrekturen kann.

Rainer

Von "guter Musik" sind doch diese ganzen zusammengecasteten
Jammercombos meilenweit entfernt. Das ging mit den "No Angels" los
und ist seitdem noch viel schlimmer geworden.
(Frank Adam in de.rec.musik.rock+pop)

Ähnliche fragen