Forums Neueste Beiträge
 

Systempartition bootfähig zwischen 2 Samsung SATA-HHD's klonen

05/11/2009 - 01:02 von Sven Wagner | Report spam
Nach einem Daten-GAU will ich jetzt endlich Nàgel mit Köpfen machen:

Meine Systempartition auf einer Samsung 1,5 TB SATA-HDD will ich so
auf eine 2. Samsung 1,0 TB SATA-HDD klonen, dass die 2.HDD bootfàhig
ist und alle Programme und Einstellungen der 1. HDD enthàlt. Im Falle
eines Falles will ich einfach im Rechner-Bios umschalten und Windows
von der anderen Platte starten können.

Meine Frage: Geht das überhaupt so leicht, wie ich mir das vorstelle.

Ih besitze Acronis True Image Home 2010. Leider ist aber im Handbuch
genau mein Wunsch nicht explizit behandelt.

Wenn ich mich genau erinnere hiess es doch noch vor ein paar Jahren,
dass unter Windows laufende Imager/Kloner nicht die Systempartition
incl. Bootsektor usw. 100%-ig klonen können und dass dies nur von DOS
oder einem anderen Betriebssystem aus gehe.

Hat sich daran was geàndert? Denn zumindest im Handbuch von Acronis
True Image ist auch nirgendwo die Rede davon, dass man von einer CD
oder àhnlichem booten und das Programm starten kann.

Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Berke
05/11/2009 - 01:20 | Warnen spam
Sven Wagner schrieb:
Nach einem Daten-GAU will ich jetzt endlich Nàgel mit Köpfen machen:

Meine Systempartition auf einer Samsung 1,5 TB SATA-HDD will ich so
auf eine 2. Samsung 1,0 TB SATA-HDD klonen, dass die 2.HDD bootfàhig
ist und alle Programme und Einstellungen der 1. HDD enthàlt. Im Falle
eines Falles will ich einfach im Rechner-Bios umschalten und Windows
von der anderen Platte starten können.



Warum packst Du die 2. Samsung nicht in ein HDD-Gehàuse das eSATA kann
und sicherst mit Deinem ATI Home 2010 regelmàßig das System?

Im Notfall Acronis Recovery starten, im schlimmsten Fall mit der
Notfall-Boot-CD die Du mit ATI-Home 2010 erstellt hast.

In wenigen Minuten hast Du wieder ein laufendes System.

Matthias

Ähnliche fragen