Systemstartproblem mit Win-XP und Win-2000

21/01/2008 - 19:50 von Manfred Baum | Report spam
Hallo,

nachdem ich neben einer bestehenden Win-2000-Installation (HD G:)
Win-XP (HD D:) installiert habe, làsst sich Win-2000 nicht mehr
starten. Nach der Auswahl aus dem Boot-Menü kommt der Fehler-Hinweis,
dass \WINNT\system32\config\system fehlerhaft oder nicht vorhanden ist.

Gehe ich jetzt hin und ersetze auf C: die beiden Dateien Ntldr und
Ntdetect.com von XP durch die entsprechenden Versionen von Win2000
startet Win-2000 einwandfrei, aber XP nicht. Hier kommt es dann auch zu
der genannten Fehlermeldung. Ersetze ich die Dinger wieder durch die XP
Files, startet XP wieder, aber Win2000 nicht.

Die boot.ini sollte korrekt sein. Vorsichtshalber habe ich sie mit
bootcfg /rebuild erneuern lassen.

Gibt es hierfür eine Erklàrung bzw. was kann ich tun ?

Gruss
Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Wandel
21/01/2008 - 19:58 | Warnen spam
Manfred Baum schrieb:

Gehe ich jetzt hin und ersetze auf C: die beiden Dateien Ntldr und
Ntdetect.com von XP durch die entsprechenden Versionen von Win2000
startet Win-2000 einwandfrei, aber XP nicht. Hier kommt es dann auch zu
der genannten Fehlermeldung. Ersetze ich die Dinger wieder durch die XP
Files, startet XP wieder, aber Win2000 nicht.

Die boot.ini sollte korrekt sein. Vorsichtshalber habe ich sie mit
bootcfg /rebuild erneuern lassen.

Gibt es hierfür eine Erklàrung bzw. was kann ich tun ?



Ein Ansatz wàre:
auf C: das Win2000 und auf D: das XP installieren und natürlich die
Reihenfolge einhalten. Zuerst W2K und danach das XP. Beide Partitionen
sollten primàre sein.

Gruss
Wolfgang

Ähnliche fragen