Systemuhr vergisst sich

08/05/2009 - 13:43 von ann.meldung | Report spam
Tach.
Es geht um ein IBook, G4, Mac OSX 10.4
Ich hab hier ein seltsames Phànomen: Die Systemuhr steht bei jedem
Neustart auf der Uhr zeit der Herstellung des Geràts oder so, also es
kommt immer die Fehlermeldung: "Der Kalender steh auf einem Datum vor
2007 ..." etc.

Kann mir wer eien Tip geben, was das ist?

Danke im Voraus

RicciE
 

Lesen sie die antworten

#1 Lena
08/05/2009 - 14:15 | Warnen spam
Normaler Weise ist das ein Zeichen für eine leere PRAM-Batterie.
Ob das auch für iBooks gilt, kann ich Dir aber nicht mit bestimmtheit
sagen, aber ich vermute die verhalten sich diesbezüglich gleich.
Vergisst es nur die Uhrzeit oder auch schon mal andere Einstellungen?


Am Fri,
8 May 2009 13:43:28 +0200 schrieb (Ricci Ebert):

Tach.
Es geht um ein IBook, G4, Mac OSX 10.4
Ich hab hier ein seltsames Phànomen: Die Systemuhr steht bei jedem
Neustart auf der Uhr zeit der Herstellung des Geràts oder so, also es
kommt immer die Fehlermeldung: "Der Kalender steh auf einem Datum vor
2007 ..." etc.

Kann mir wer eien Tip geben, was das ist?

Danke im Voraus

RicciE

Ähnliche fragen