T-DSL 6000 nur mit max 3000 kbit/s akzeptabel?

17/02/2008 - 19:21 von Klaus Günther | Report spam
Hallo Ihr,

nachdem ich lange an meinem Rechner gebastelt habe, um das gebuchte
T-DSL 6000 (Call & surf comfort) nutzen zu können, stellt sich nun
heruas, daß mein Anschluß auf DSL 1000 làuft (nach Login wird mir aber
seit 14.2. der neue Tarif als aktuell angezeigt). Angeblich wurde er
noch gar nicht umgestellt, aber meine Fritzcard hatte vor der Umstellung
(am 14.2.08, vorher hatte ich T-DSL 2000, call & surf basic)eine
Obergrenze von 768 kbit/s angezeigt, jetzt zeigt sie 1024 kbit/s, da muß
also doch irgendetwas passiert sein). Jetzt, nach einem Gespràch mit der
Hotline, soll nun am 19.2. umgestellt werden, möglich sind angeblich ca.
3000 kbit/s. Wenn mir jemand vorher gesagt hàtte, daß das so ist, wàre
das in Ordnung, jetzt habe ich das Gefühl, aufs Eis gelockt worden zu
sein, zumal ich nicht weiß, ob die 3000 dann wirklich stehen oder
plötzlich nur 2000 oder 1000 sind. Im T-Punkt vor Ort hàtten die mir
ohne weiteres ein Entertain Comfort-Paket mit DSL 16000 verkauft, da war
nie die Rede davon, daß das vor Ort gar nicht möglich ist. Morgen
(Montag) könnte ich noch kündigen, danach bin ich wieder 2 Jahre auf
Gedeih und Verderb gebunden (sonst 1,5 Jahre).

Meine Fragen:
Wàre die og. Geschwindigkeit für DSL 6000 für Euch akzeptabel?
Wie erfahre ich sicher, was maximal vor Ort möglich ist?
Ist das Vorgehen der Telekom für Euch noch im grünen Bereich?

Gruß Klaus
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Weber
17/02/2008 - 19:53 | Warnen spam
Klaus Günther schrieb:
Wàre die og. Geschwindigkeit für DSL 6000 für Euch akzeptabel?



Ja.

Wie erfahre ich sicher, was maximal vor Ort möglich ist?



Über die Verfügbarkeitsprüfung der T solltest Du sehen, welche Produkte
Dir angeboten werden. Falls diese Produkte nicht mit deren
Standardgeschwindigkeit realisiert werden können sondern nur mit einer
niedrigeren wird Dir ggf. dort ebenfalls mitgeteil, allerdings etwas
kleiner angezeigt.

Ist das Vorgehen der Telekom für Euch noch im grünen Bereich?



Ja, Du hast den AGB/LB bei der Bestellung zugestimmt und in diesen
steht, welche Ersatzgeschwindigkeiten geschaltet werden, wenn die
Standardgeschwindigkeit des Produktes an Deinem Anschluß nicht angeboten
wird.

Ciao,
Daniel

Ähnliche fragen