Tab-Verknüpfungen FE und BE

05/09/2007 - 09:54 von Steffen Brose | Report spam
Hallo Allseit, ich habe da mal - für mein A-Level - ein
"weit-vor-Code-Verstàndnisanfrage" zum Thema FE und BE:
Auf dem Server liegen FE und BE: Jetzt möchte am FE lokal
Weiterentwicklung machen - also habe ich FE kopiert und die Tabellen aus
dem BE reinkopiert. Kann man dann wenn das FE wieder zurück soll - automatisch
die Tabellen wieder verknüpfen ? Also mit dem Automatismus (im selben Pfad)
an sich, habe ich ja bei Karl gelesen und probiert - funktioniert... aber ist
folgender
Grundansatz für'n Code-Gedanken richtig ? - weil im Entwicklungs-FE sind ja
die Tab drin..und diesem "Zurückspielen" würde ich gern einen Automatismus
verpassen wollen.
Also bei Rücklieferung vom FE
1. - prüfe, ob mit dem BE Verbindung besteht
2. - wenn nein, (und externe Verbindung wird gewollt) dann mache:
3. - lösche alle eigenen Tabellen
4. - verknüpfe neu zu dem BE

Ist dies so ungefàhr ok - ist dies machbar ? - Vielen Dank für Eure Hilfe
Gruß Steffen
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
05/09/2007 - 10:03 | Warnen spam
Hallo, Steffen,

Steffen Brose:

Auf dem Server liegen FE und BE: Jetzt möchte am FE lokal
Weiterentwicklung machen - also habe ich FE kopiert und die Tabellen aus
dem BE reinkopiert.



hier liegt das Problem. Du solltest die Anbindung flexibilisieren und
niemals mit "hereinkopierten" Tabellen arbeiten. Auch als Entwickler
kann und soll man mit verknuepften Tabellen arbeiten. Das ermoeglicht
Dir z.B. jederzeit, mit dem aktuellen Datenbestand des Kunden zu
arbeiten. Ich wueder uebrigens bei der Verknuepfung immer einen
Dateidialog nutzen, dann muessen die Dateien nicht im gleichen
Verzeichnis liegen.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen