Tabelle, Cursor in Spalte 1 der aktuellen Zeile stellen

22/11/2010 - 20:53 von Julian Meurer | Report spam
Hallo zusammen,

es scheint so einfach, aber ich habe mich schon wundgegoogelt. Ich
möchte mittels VB-Makro in einer Word-Tabelle lediglich eine
definierte Ausgangspalte in der aktuellen Zeile anwàhlen. Alles was
ich bisher gefunden habe ist z.B.

ActiveDocument.Tables(1).Cell(3, 1).Select

Wenn ich nun aber nicht weiß, in welcher Zeile der Cursor beim Aufruf
des Makros steht, muß ich diese doch irgendwie ermitteln können, also
sinngemàß:

ActiveDocument.Tables(1).Cell(aktuelle_Zeile, 1).Select

Vielen Dank für Eure Hilfe

Julian
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfram Jahn
22/11/2010 - 21:35 | Warnen spam
Am 22.11.2010 20:53, schrieb Julian Meurer:
Wenn ich nun aber nicht weiß, in welcher Zeile der Cursor beim Aufruf
des Makros steht, muß ich diese doch irgendwie ermitteln können, also
sinngemàß:

ActiveDocument.Tables(1).Cell(aktuelle_Zeile, 1).Select



Direkt aus der Hilfe, Word 2007, nicht weiter ausprobiert:

Bei einem Selection-Objekt wird mit der Information-Eigenschaft die
aktuelle Zeilen- und Spaltennummer zurückgegeben. Im folgenden Beispiel
wird die Breite der ersten Zelle in der Auswahl geàndert und
anschließend die Zeilen- und Spaltennummer der Zelle angezeigt.

If Selection.Information(wdWithInTable) = True Then
With Selection
.Cells(1).Width = 22
MsgBox "Cell " & .Information(wdStartOfRangeRowNumber) _
& "," & .Information(wdStartOfRangeColumnNumber)
End With
End If



Wolfram

Ähnliche fragen