Tabelle füllen

03/06/2010 - 18:48 von Heinrich Lona | Report spam
Hallo NG

ich möchte verhindern das unnötige Daten am Client mit dem FE liegen.
Deshalb hab ich am Server eine Abfrage die mir die notwendigen Daten
aus den entsprechenden Tabellen auflistet.

Diese gefilterten Daten der Abfrage soll nun eine Tabelle füllen.

Meine Frage:

1.) Wie muß der Code aussehen um,
1.1.) eine eventuell vorhandene Tabelle zu löschen
1.2.) eine neue Tabelle zu erzeugen
1.3.) die neue Tabelle mit den Daten der Abfrage zu füllen.

Gruß
Heinrich
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörn Bosse
03/06/2010 - 20:10 | Warnen spam
Hallo,

Tabellen kann man in deinem Fall dann wahrscheinlich nur über ADO bzw.
ADOX. Dies ist aber alles andere als Sinnvoll, da die Tabellen wohl
immer den Selben Aufbau hàtten. Ich würde dir emfpehlen eine
Löschabfrage zu erstellen, die Daten aus der Tabelle zu löschen und dann
über eine Insert-Into-Abfrage die neuen Daten anzufügen. Das ist weniger
performancebelastend, als das löschen von Indizes, Objekten etc und
deren Neuerstellung.

Der Vollstàndigkeit halber, trotzdem nochmal:
Anlegen von Tabellen:
http://www.kulpa-online.com/tutorial-ddl-105.html

Löschen von Tabellen per ADOX:

Dim cat as ADOX.Catalog
Set cat = New ADOX.Catalog
cat.ActiveConnection = CurrentProject.Connection

on error goto Fehler

cat.Tables.Delete "Tabellenname"
cat.Tables.Refresh
Application.RefreshDatabaseWindow

set cat = nothing
Exit Sub

Fehler:
MsgBox Err.Number & " " & Err.Description

Gruß, Jörn


Am 03.06.2010 18:48, schrieb Heinrich Lona:
Hallo NG

ich möchte verhindern das unnötige Daten am Client mit dem FE liegen.
Deshalb hab ich am Server eine Abfrage die mir die notwendigen Daten
aus den entsprechenden Tabellen auflistet.

Diese gefilterten Daten der Abfrage soll nun eine Tabelle füllen.

Meine Frage:

1.) Wie muß der Code aussehen um,
1.1.) eine eventuell vorhandene Tabelle zu löschen
1.2.) eine neue Tabelle zu erzeugen
1.3.) die neue Tabelle mit den Daten der Abfrage zu füllen.

Gruß
Heinrich

Ähnliche fragen