Tabelle kopieren : Einstellung Indiziert geht verloren

28/01/2008 - 12:20 von Jürgen Schulz | Report spam
Hallo NG

Ich will aus einer mdb in eine andere mdb eine Tabelle kopieren.
Das mache ich mit
DoCmd.RunSQL "Select * INTO Tabl1 IN '" & strPfad & strBE & "' FROM Tabl1"
Nachdem ich nun mir das Ergebnis in der ZielDB anschaute, war die
Einstellung von einem Feld Indiziert = Nein (war in der UrsprungsDB aber auf
Ja(Ohne Duplikate))
Muss ich im SQL Statement noch etwas hinzufügen? Wie bekomme ich die
Indizierung in das Feld?

Danke
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Schulz
28/01/2008 - 12:27 | Warnen spam
Ich will aus einer mdb in eine andere mdb eine Tabelle kopieren.
Das mache ich mit
DoCmd.RunSQL "Select * INTO Tabl1 IN '" & strPfad & strBE & "' FROM Tabl1"
Nachdem ich nun mir das Ergebnis in der ZielDB anschaute, war die
Einstellung von einem Feld Indiziert = Nein (war in der UrsprungsDB aber
auf Ja(Ohne Duplikate))
Muss ich im SQL Statement noch etwas hinzufügen? Wie bekomme ich die
Indizierung in das Feld?



Nachtrag: Das Feld (ID) ist ein AutoWert Feld mit Primàrschlüssel (der auch
nicht mehr vorhanden ist)

Jürgen

Ähnliche fragen