Tabelle mit String ansprechen

30/06/2008 - 13:28 von Froggy | Report spam
Real Name: Hervé Richard

Hallo NGs,

ich bin noch nicht so erfahren mit SQL und stolpere über Folgendes:

Meine StoredProcedure hat eine String Variable, die den Namen einer Tabelle
beinhaltet. wenn ich einen
SELECT * FROM @Table
mache, geht es nicht, weil ich in @Table nur einen String überliefere.
natürlich könnte man alles in einem veriteren String einpacken und mit EXEC(
) auswerten, aber ich möchte dies vermeiden.

gibt es die Möglichkeit irgendwie die Tabelle anzusprechen über eine
Porperty à la "where object.table.name = @table" direct in SQL ?

wenn nicht, was wàre ein Best-Practice um so etwas zu handhaben ?

Danke für die Unterstützung.
 

Lesen sie die antworten

#1 Christa Kurschat
30/06/2008 - 14:09 | Warnen spam
Hallo,

"Froggy" schrieb im Newsbeitrag
news:
Real Name: Hervé Richard

Hallo NGs,

ich bin noch nicht so erfahren mit SQL und stolpere über Folgendes:

Meine StoredProcedure hat eine String Variable, die den Namen einer
Tabelle
beinhaltet. wenn ich einen
SELECT * FROM @Table
mache, geht es nicht, weil ich in @Table nur einen String überliefere.
natürlich könnte man alles in einem veriteren String einpacken und mit
EXEC(
) auswerten, aber ich möchte dies vermeiden.



Leider geht es nur so.
Aber Du solltest es trotzdem vermeiden.


gibt es die Möglichkeit irgendwie die Tabelle anzusprechen über eine
Porperty à la "where object.table.name = @table" direct in SQL ?




Nein.

wenn nicht, was wàre ein Best-Practice um so etwas zu handhaben ?




Für jeder Tabelle eine View oder Proc erstellen ;-)

Gruß
Christa
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
SQL-Server-FAQ: www.sqlfaq.de
InsideSql: www.insidesql.org

Ähnliche fragen