Tabellen im gesonderten Prozess starten

27/11/2007 - 19:11 von Andreas Kugel | Report spam
Hallo,
ich habe zu meinem Problem nirgends eine Lösung gefunden,
vielleicht auch, weil ich dies anhand meiner Suchkriterien nicht gefunden
habe,
daher meine Frage hier.

Ich muß des öfteren Tabellen vergleichen und mache dies an zwei Monitoren.
Öffne ich die Tabellen per Doppelklick auf die *.xls Datei werden diese als
Fenster geöffnet,
es ist aber nicht möglich, eine dieser Tabellen oder das Fenster in den
zweiten Bildschirm zu schieben..

Starte ich für jede Tabelle Excel gesondert, ist das kein Problem.

Gibt es eine Möglichkeit, Excel zu veranlassen,
das bei einem Doppelklick auf die Exceltabelle,
dies immer im gesonderten Prozess geschieht oder wie man dies auch nennen
mag.
Gruß
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
27/11/2007 - 20:55 | Warnen spam
Grüezi Andreas

Andreas Kugel schrieb am 27.11.2007

Ich muß des öfteren Tabellen vergleichen und mache dies an zwei Monitoren.



Ja, auf diese Weise arbeite ich hier ebenfalls seit langem.

Öffne ich die Tabellen per Doppelklick auf die *.xls Datei werden diese
als Fenster geöffnet, es ist aber nicht möglich, eine dieser Tabellen
oder das Fenster in den zweiten Bildschirm zu schieben..

Starte ich für jede Tabelle Excel gesondert, ist das kein Problem.

Gibt es eine Möglichkeit, Excel zu veranlassen, das bei einem
Doppelklick auf die Exceltabelle, dies immer im gesonderten Prozess
geschieht oder wie man dies auch nennen mag.



Du meinst, dass eine eigene Instanz neu gestartet wird.

ich würde hingehen und das *Excel*-Fenster über beide Monitore ziehen, dann
deine Dateien öffnen und mit Fenster/Anordnen oder gar /'Nebeneinander
vergleichen mit' beide darstellen lassen.

Gerade die letzte Auswahl bietet dir synchrones Scrolling als angenehmes
Feature.


Ansonsten bleibt dir nicht viel anderes als Excel von Hand ein zweitesmal
zu starten und die Mappe über Datei/Öffnen zu bearbeiten.



Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-2]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen