Tabellen zusammenziehen in eine Tabelle, in 3 Zeilen

02/02/2009 - 14:11 von zeta | Report spam
Hallo,

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe 4 Tabellen, die in eine Tabelle zusammengefügt werden müssen. Diese
Zusammenfügung muss so geschehen, dass die jeweiligen Zeilen stets
untereinander sind. Für zwei der vier Tabellen müssen die Werte
zusammengezàhlt werden, daher ergeben sich 3 aufeinanderfolgende Zeilen.
Leider kann ich aber nicht einfach die Erhöhung um +1 (pro Zeile) laufen
lassen, weil innerhalb der neuen Haupttabelle die jeweils betreffende Zeile
immer nach zwei Zeilen spàter kommt :-(

Beispiel:

Die erste, die zweite und dritte Zeile:
='100'!D8+'150'!D8
='200'!D8
='300'!D8

weiter gehts wie folgt:
='100'!D9+'150'!D9
='200'!D9
='300'!D9

Zum verstàndnis:
100, 200 und 300 sind Worksheets innerhalb einer Mappe. Weil alle 4 Tabellen
ca. 290 Zeilen haben, würde ich knapp 900 Zeilen korrigieren müssen, wenn ich
diese Werte jeweils von Hand korrigieren würde.

Gibt es einen einfacheren und vor allem schnelleren Weg als von Hand?
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
02/02/2009 - 18:07 | Warnen spam
='100'!D8+'150'!D8
='200'!D8
='300'!D8

weiter gehts wie folgt:
='100'!D9+'150'!D9
='200'!D9
='300'!D9



Lege ein "Import"-Blatt "Z" an:

A1: ='100'!D8+'150'!D8
B1: ='200'!D8
C1: ='300'!D8

Kopiere die Formeln runter bis Zeile 300.
Benenne A1:C300 als "Q".

Nun zu Deiner Tabelle:

A1: =INDEX(Q;(ZEILE(A1)-1)/3+1;1+REST(ZEILE(A1)-1;3))
runterkopieren bis A900
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen