Tabellenauswertung als Serienbrief/Etiketten

09/09/2008 - 20:18 von Erik Harren | Report spam
Moin!

Ich scheine mit der Zeit zu erblinden. Ich habe eine sortierte Tabelle
in Calc, die mit Spaltenüberschriften versehen sind.

Nun versuche ich in Writer ein Kontrukt, bei dem die Auswertung sortiert
und aufgehübscht (layoutmàßig) wird.

Ich habe mir ein Etikett angelegt, bei dem ich eine Tabelle mit Feldern
aus dem Calc-Blatt anlege. Beim Drucken allerdings erhalte ich bei
dreißig Datensàtzen exakt dreißig Seiten, statt einer fortlaufenden
Textübersicht.

Wat mach ich falsch, kann mir jemand eine Anleitung benennen, ich sitz
wohl gerade auf meinen Augen.

Gruß,
Erik.
 

Lesen sie die antworten

#1 Siegfried Höfner
10/09/2008 - 08:35 | Warnen spam
"Erik Harren" schrieb im Newsbeitrag news:
Moin!

Ich scheine mit der Zeit zu erblinden. Ich habe eine sortierte Tabelle
in Calc, die mit Spaltenüberschriften versehen sind.

Nun versuche ich in Writer ein Kontrukt, bei dem die Auswertung sortiert
und aufgehübscht (layoutmàßig) wird.

Ich habe mir ein Etikett angelegt, bei dem ich eine Tabelle mit Feldern
aus dem Calc-Blatt anlege. Beim Drucken allerdings erhalte ich bei
dreißig Datensàtzen exakt dreißig Seiten, statt einer fortlaufenden
Textübersicht.

Wat mach ich falsch, kann mir jemand eine Anleitung benennen, ich sitz
wohl gerade auf meinen Augen.




Wenn ich das oben Beschriebene richtig interpretiere, benutzt du Calc als Datenbank
und arbeitest mit Feldbefehlen (für die DB). Dann dürfte am Ende jeweils der
Feldbefehl "nàchster Datensatz" fehlen.

Gruß Siegfried

Ähnliche fragen