Tabellenblatt aus Eingabe in "Application.InputBox" bestimmen

30/01/2008 - 10:45 von Okko | Report spam
Hallo allerseits,

wenn ich über ein Makro folgende Operation ausführe,
'Set zelle = Application.InputBox(prompt:="Bitte Zelle markieren; z.B.'A1'",
Type:=8)'

so steht in der InputBox - beispielsweise bei der Markierung der Zelle A1
der "Tabelle1":
'Tabelle1!$A$1'.

Dies muß nicht immer zwangslàufig Tabelle1 sein, sondern können auch
Tabellenblàtter mit anderen Namen/Anordnungen sein.
Um spàter im Makro auf das markierte Tabellenblatt zurückzugreifen, möchte
ich den Namen des Tabellenblattes in einer Variablen festhalten.

in etwa so:
'name_tabellenblatt = "Tabelle1"'
nur daß anstatt Tabelle1 immer das zuvor markierte Tabellenblatt aus der
Inputbox zugewiesen werden soll.

Gibt es eine Möglichkeit den Text aus der Inputbox - hier 'Tabelle1!$A$1' -
einer Variablen zuzuordnen?
Dann könnte man mittels den Befehlen MID und InStr den Namen des
Tabellenblattes extrahieren...

Vielen Dank im voraus,

Gruß Okko
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Habernoll
30/01/2008 - 10:54 | Warnen spam
Hallo

"Okko" schrieb im Newsbeitrag
news:

Hallo allerseits,

wenn ich über ein Makro folgende Operation ausführe,
'Set zelle = Application.InputBox(prompt:="Bitte Zelle markieren; z.B.'A1'",
Type:=8)'

so steht in der InputBox - beispielsweise bei der Markierung der Zelle A1
der "Tabelle1":
'Tabelle1!$A$1'.

Dies muß nicht immer zwangslàufig Tabelle1 sein, sondern können auch
Tabellenblàtter mit anderen Namen/Anordnungen sein.
Um spàter im Makro auf das markierte Tabellenblatt zurückzugreifen, möchte
ich den Namen des Tabellenblattes in einer Variablen festhalten.

in etwa so:
'name_tabellenblatt = "Tabelle1"'
nur daß anstatt Tabelle1 immer das zuvor markierte Tabellenblatt aus der
Inputbox zugewiesen werden soll.

Gibt es eine Möglichkeit den Text aus der Inputbox - hier 'Tabelle1!$A$1' -
einer Variablen zuzuordnen?
Dann könnte man mittels den Befehlen MID und InStr den Namen des
Tabellenblattes extrahieren...



versuche es mal damit

name_tabellenblatt = zelle.Worksheet.Name


mfG
Wolfgang Habernoll

[ Win XP Home SP-2 , XL2002 ]

Ähnliche fragen