Tabellenblatt kopieren / einfügen

02/12/2008 - 16:36 von Berthold Erfkämper | Report spam
Hallo NG-Gemeinde.

Ich wollte gerne ein Tabellenblatt welches eine KW abbildet nun gleich
51 mal kopieren und gleich so umbenennen das es KW xx heisst.

Hier mein erster Ansatz (der ordentlich in die Hose ging ;-()

Sub neueTabellenblàtter()
For i = 1 To 51
Worksheets.Copy After:=Sheets("KW")
ActiveSheet.Name = "KW " & i
Next i
End Sub

Sicherlich kennt Ihr eine elegantere Lösung für dieses Problem. Ich habe
leider noch keine gefunden.
Darum bitte ich um Eure Mithilfe.

Danke.

Berthold
 

Lesen sie die antworten

#1 Dietmar Vollmeier
03/12/2008 - 13:31 | Warnen spam
Servus Berthold!

*Berthold Erfkàmper* schrieb am 02.12.2008 um 16:36 Uhr...
Ich wollte gerne ein Tabellenblatt welches eine KW abbildet nun gleich
51 mal kopieren und gleich so umbenennen das es KW xx heisst.

Hier mein erster Ansatz (der ordentlich in die Hose ging ;-()

Sub neueTabellenblàtter()
For i = 1 To 51
Worksheets.Copy After:=Sheets("KW")
ActiveSheet.Name = "KW " & i
Next i
End Sub

Sicherlich kennt Ihr eine elegantere Lösung für dieses Problem. Ich
habe leider noch keine gefunden.



Wird schon noch, du warst ja nicht weit von der richtigen[tm] Lösung
entfernt ;-)

Darum bitte ich um Eure Mithilfe.



Gerne, hier also mein Lösungsansatz

8<--[ *Makro* ]-->8
Sub neueTabellenblaetter()
Dim i As Byte
Application.ScreenUpdating = False
For i = 52 To 1 Step -1
Sheets("KW").Copy After:=Sheets("KW")
Sheets("KW (2)").Name = "KW " & i
Next i
Application.ScreenUpdating = True
End Sub
8<>8

Wenn du sehen möchtest, wie die Tabellen vom Makro eigefügt werden, dann
entferne die beiden Zeilen mit "ScreenUpdating".

und tschüss,
Didi
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich gehört habe, was ich
sage.

Ähnliche fragen