Tabellenblatt per Makro exportieren und speichern - Dateiname variabel aus anderem Tabellenblatt

12/12/2008 - 15:09 von Clemenza | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: ich möchte ein Tabellenblatt (Tabelle2)
aus Excel per Makro in eine csv-Datei exportieren. Speicherort und
Name stehen in den Zellen I4 und I5 in Tabelle 1. Folgenden Befehl
habe ich erstellt:

Sheets("Tabelle2").Select
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _
Sheets("Tabelle1").Cells("I4").Value & Sheets("Tabelle1").Cells
("I5").Value _
, FileFormat:=xlCSV, CreateBackup:=False

Das klappt leider nicht. Fehlermeldung ist: Typen unvertràglich.

Weiss hier jemand Rat??

Vielen Dank und Gruß,
Clemens
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Habernoll
12/12/2008 - 16:07 | Warnen spam
Hallo

"Clemenza" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: ich möchte ein Tabellenblatt (Tabelle2)
aus Excel per Makro in eine csv-Datei exportieren. Speicherort und
Name stehen in den Zellen I4 und I5 in Tabelle 1. Folgenden Befehl
habe ich erstellt:

Sheets("Tabelle2").Select
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _
Sheets("Tabelle1").Cells("I4").Value & Sheets("Tabelle1").Cells
("I5").Value _
, FileFormat:=xlCSV, CreateBackup:=False

Das klappt leider nicht. Fehlermeldung ist: Typen unvertràglich.

Weiss hier jemand Rat??



Cells nicht als "I4" schreiben
Sheets("Tabelle1").Cells(4, 9).Value & Sheets("Tabelle1").Cells(5, 9).Value _

oder so
Sheets("Tabelle1").Range("I4").Value & Sheets("Tabelle1").Range("I5").Value, _

vergiss den \ zwischen Speicherot und Namen nicht

mfG
Wolfgang Habernoll

[ Win XP Home SP-2 , XL2002 ]

Ähnliche fragen