Forums Neueste Beiträge
 

Tabellenblattname in Zelle ausgeben

24/05/2009 - 09:03 von SvKi | Report spam
Hallo Excel-Könner,

wie kann ich in Excel 2003 (ggf. 2007) per Formel (nicht Makro
ActiveSheet.Name) den Namen eines Tabellenblatts in einer Zelle ausgeben?

Ich möchte diese Information benutzen, um per Trimmen (LINKS()) und Anhàngen
definierter Suffixe Links in andere Blàtter aufzubauen.

Hintergrund: Meine Datei umfasst 3 Sets zu je 16 Datenblàttern jeweils
gleicher Struktur, z. B. im Set '01' heißen die Blàtter '01_Dat', '01_Fin'
und '01_X2P' im Set '02' analog '02_Dat', '02_Fin' und '02_X2P'. Zu diesen
48 Blàttern kommen noch zwei handvoll Vorbinder (Cockpit...). Damit ist die
Navigation schwierig, Stichwort 'Bildlauf Registerleiste'.
Die Lösung mit dem Blatt in dem alle Register per Link aufgeführt sind finde
ich unelegant (bestimmte Nutzer brauchen jeweils nur ihre Sets) und ich
möchte ohne Add-in auskommen (Lösung von tushar-metha).

Ziel: Mein Ziel ist in jedem Blatt je einen Link zu den anderen Blàttern im
Set zu haben.

Anmerkung: Die Blàtter sind in der Datei aus übergeordneten Gründen nicht je
Set, sondern je Suffix-Typ angeordnet, d. h. '01_Dat' .. '16_Dat', dann
'01_Fin'..'16_Fin' und '01_X2P'..'16_X2P'.

In der Hoffnung, das Microsoft meine Wünsche vorweggedacht hat und einer von
euch weiß wo & wie...
Sven Kieker
 

Lesen sie die antworten

#1 Hajo
24/05/2009 - 09:12 | Warnen spam
Hallo Sven,

http://hajo-excel.de/gepackt/ohne_v..._zelle.htm


Gruß Hajo
MVP für Microsoft Excel
Betriebssystem Vista Ultimate SP1 und Excel Version2007 SP1
http://Hajo-Excel.de/


"SvKi" wrote:

Hallo Excel-Könner,

wie kann ich in Excel 2003 (ggf. 2007) per Formel (nicht Makro
ActiveSheet.Name) den Namen eines Tabellenblatts in einer Zelle ausgeben?

Ich möchte diese Information benutzen, um per Trimmen (LINKS()) und Anhàngen
definierter Suffixe Links in andere Blàtter aufzubauen.

Hintergrund: Meine Datei umfasst 3 Sets zu je 16 Datenblàttern jeweils
gleicher Struktur, z. B. im Set '01' heißen die Blàtter '01_Dat', '01_Fin'
und '01_X2P' im Set '02' analog '02_Dat', '02_Fin' und '02_X2P'. Zu diesen
48 Blàttern kommen noch zwei handvoll Vorbinder (Cockpit...). Damit ist die
Navigation schwierig, Stichwort 'Bildlauf Registerleiste'.
Die Lösung mit dem Blatt in dem alle Register per Link aufgeführt sind finde
ich unelegant (bestimmte Nutzer brauchen jeweils nur ihre Sets) und ich
möchte ohne Add-in auskommen (Lösung von tushar-metha).

Ziel: Mein Ziel ist in jedem Blatt je einen Link zu den anderen Blàttern im
Set zu haben.

Anmerkung: Die Blàtter sind in der Datei aus übergeordneten Gründen nicht je
Set, sondern je Suffix-Typ angeordnet, d. h. '01_Dat' .. '16_Dat', dann
'01_Fin'..'16_Fin' und '01_X2P'..'16_X2P'.

In der Hoffnung, das Microsoft meine Wünsche vorweggedacht hat und einer von
euch weiß wo & wie...
Sven Kieker


Ähnliche fragen