Tabelleneinträge vergleichen

04/06/2010 - 17:07 von Thom | Report spam
Hallo liebe NG

Ich hab da mal ne Frage. Ich habe eine Tabelle bzw. zwei Dateien "Adr_alt"
und eine mit "Adr_neu". Die Struktur ist in beiden gleich. Nun muss ich
wissen, welche Adressen in "Adr_neu" gegenüber "Adr_alt" abweichen.

Dazu habe ich das Kriterium "Kundennummer", "Strasse", "Ort".

Beide Dateien haben je 62 Spalten und je 3200 Zeilen. In der Spalte BB im
"Adr_neu" sollte auf jeder Zeile die in "Adr_alt" gem. obigen Kriterien
abweichend ist, ein X gesetzt werden.

Hat mir jemand einen Tipp wie ich das mit einer Formel oder VBA machen kann.

Danke im Voraus.

Gruss Thom
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
04/06/2010 - 17:33 | Warnen spam
Thom schrieb:

Ich hab da mal ne Frage. Ich habe eine Tabelle bzw. zwei Dateien "Adr_alt"
und eine mit "Adr_neu". Die Struktur ist in beiden gleich. Nun muss ich
wissen, welche Adressen in "Adr_neu" gegenüber "Adr_alt" abweichen.

Dazu habe ich das Kriterium "Kundennummer", "Strasse", "Ort".

Beide Dateien haben je 62 Spalten und je 3200 Zeilen. In der Spalte BB im
"Adr_neu" sollte auf jeder Zeile die in "Adr_alt" gem. obigen Kriterien
abweichend ist, ein X gesetzt werden.



Möchtest Du nun rausfinden ob ein Kunde umgezogen ist?

Dann suche mit
VERGLEICH(Kundennummer_neu;Adr_alt!Spalte_Kundennumer;0)
nach der Kundennummer und wenn gefunden Vergleiche die Adresse mit
INDEX in dieser Zeile.

Oder möchtest Du wissen welche Kunden neu dazugekommen sind?

Dann bilde einen Schlüssel aus Kundennummer&Strasse&Ort
¡&B1&C1
in beiden Datensàtzen, und suche mit
VERGLEICH(Schlüssel;Adr_alt!Spalte_Kundennumer;0)
danach. Entweder ist er da oder nicht.

Andreas.

Ähnliche fragen