Tabellenüberschrift

27/07/2009 - 13:13 von Hans Jürgen | Report spam
Hallo Forum,

ich arbeite mit WIN XP Prof, Word 2003 und habe zu Tabellen folgende Frage.

Mir ist bekannt wie ich die oberste Zeile einer Tabelle so einstellen kann,
dass sie sich bei einem Seitenumbruch wieder als oberste Zeile (Kopfzeile
bzw. Tabellüberschrift) darstellt.
Leider funktioniert das nicht immer so, obwohl das Hàkchen in dem
entsprechenden Menü angekreuzt ist.

Hat jemand eine Idee, warum das manchmal funktioniert und manchmal nicht?

Im voraus vielen Dank für die Tipps.

mit freundlichem Gruß

Hans Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
27/07/2009 - 16:31 | Warnen spam
Hallo Hans-Jürgen,

"Hans Jürgen" schrieb

ich arbeite mit WIN XP Prof, Word 2003 und habe zu
Tabellen folgende Frage.

Mir ist bekannt wie ich die oberste Zeile einer
Tabelle so einstellen kann, dass sie sich bei
einem Seitenumbruch wieder als oberste Zeile
(Kopfzeile bzw. Tabellüberschrift) darstellt.



die *oberste* Zeile ist nicht ganz korrekt. Die *obersten* Zeilen können als
Wiederholungszeilen festgelegt werden. Es kann sich also um die erste, die
ersten beiden, die ersten drei Tabellenzeilen etc. handeln.

Leider funktioniert das nicht immer so, obwohl das
Hàkchen in dem entsprechenden Menü angekreuzt ist.



Du hast explizit die erste Zeile markiert und dann den entsprechenden Befehl
gewàhlt?

Hat jemand eine Idee, warum das manchmal funktioniert
und manchmal nicht?



Es funktioniert definitiv nicht, wenn die Tabelle mit Textfluss "Umgebend"
formatiert ist.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen