Forums Neueste Beiträge
 

Tabellenzellen (in Writer) diagonal "umranden"

09/01/2011 - 20:32 von Micha Kuehn | Report spam
Hallo,

früher habe ich mich immer gefragt, wieso das mit Calc geht: Dort kann
man diagonale Striche mit dem Umrandenwerkzeug in einer Tabellenzelle
erstellen. Heute habe ich es gebraucht...

Wieso geht das nicht auch im Writer? Eigentlich hàtte ich nàmlich die
Textverarbeitung nehmen wollen, konnte mich dann aber mit Calc behelfen.

Weiß jemand, ob Open- oder LibreOffice vorhat, sowas mal zu können?

Danke,
Micha
Nichts ist gerechter verteilt als der Verstand: Jeder meint, genug davon
zu haben.
 

Lesen sie die antworten

#1 Pit Zyclade
09/01/2011 - 21:34 | Warnen spam
Am 09.01.2011 20:32, schrieb Micha Kuehn:
Hallo,

früher habe ich mich immer gefragt, wieso das mit Calc geht: Dort kann
man diagonale Striche mit dem Umrandenwerkzeug in einer Tabellenzelle
erstellen. Heute habe ich es gebraucht...

Wieso geht das nicht auch im Writer? Eigentlich hàtte ich nàmlich die
Textverarbeitung nehmen wollen, konnte mich dann aber mit Calc behelfen.

Weiß jemand, ob Open- oder LibreOffice vorhat, sowas mal zu können?



Man kann diese Deine Tabelle in writer einfügen.
Man kann zeichnen und das dann einfügen.
Man kann das Zeichenmodul im writer anschalten und beliebige Schràgstriche
produzieren und überlagern.

Warum willst Du mit mit einer "Umrandung" einen "Schràgstrich" in einer
writer-Tabelle erzeugen? Diese "Methode" hört sich allein sprachlich schon als
vergewaltigt an.

Gruß

Pit Zyclade

Ähnliche fragen