Tabellespalte automatisch ausfüllen

13/01/2009 - 22:34 von Mike Berger | Report spam
Hallo zusammen,

ich überlege schon den ganzen Abend und ich weiss nicht, wie ich
folgendes schaffe:

Ich erstelle eine Tabelle tblDateiNamen automatisch mit VBA.
Es werden alle Datensàtze aus dem Pfad gebildet.
Dies funktioniert wunderbar.

Nachdem nun die Tabelle komplett erstellt wurde, möchte ich in dieser
Tabelle das Feld "Zustaendig" automatisch befüllen.

Für jeden Datensatz möchte ich nun folgende Abfrage verwenden:

tblDateiNamen.Mitarbeiter ist für mich das Vergleichsinstrument (Dies
ist der Ordner auf dem Laufwerk)
tblMitarbeiter.Laufwerk enthàlt den Ordnernamen auf dem Laufwerk.
Somit sind diese beiden Inhalte gleich.

tblMitarbeiter.PersonalNummer möchte ich nun in tblDateiNamen.Zustaendig
schreiben.

Ich weiss jetzt nicht, wie ich die Schleife programmieren soll.

Vielleicht kann mir jemand hierbei helfen.

Danke
Mike
 

Lesen sie die antworten

#1 Mike Berger
13/01/2009 - 22:50 | Warnen spam
Hallo zusammen,

es hat sich erledigt.

CurrentDb.QueryDefs("qryDummy").Execute

Dieser Befehl ist mir gerade eingefallen.

Mike




Mike Berger schrieb:
Hallo zusammen,

ich überlege schon den ganzen Abend und ich weiss nicht, wie ich
folgendes schaffe:

Ich erstelle eine Tabelle tblDateiNamen automatisch mit VBA.
Es werden alle Datensàtze aus dem Pfad gebildet.
Dies funktioniert wunderbar.

Nachdem nun die Tabelle komplett erstellt wurde, möchte ich in dieser
Tabelle das Feld "Zustaendig" automatisch befüllen.

Für jeden Datensatz möchte ich nun folgende Abfrage verwenden:

tblDateiNamen.Mitarbeiter ist für mich das Vergleichsinstrument (Dies
ist der Ordner auf dem Laufwerk)
tblMitarbeiter.Laufwerk enthàlt den Ordnernamen auf dem Laufwerk.
Somit sind diese beiden Inhalte gleich.

tblMitarbeiter.PersonalNummer möchte ich nun in tblDateiNamen.Zustaendig
schreiben.

Ich weiss jetzt nicht, wie ich die Schleife programmieren soll.

Vielleicht kann mir jemand hierbei helfen.

Danke
Mike

Ähnliche fragen