TableLayoutPanel - Control mit Scrollbalken?

06/10/2009 - 20:32 von AndreasU | Report spam
Hallo,
ich möchte eine Windows-Form für die Eingabe von Parametern erstellen. Erst
zur Laufzeit ist bekannt, wie viele Parameter es gibt.
Dazu will ich das TableLayoutPanel – Control verwenden.
Da die Anzahl der Parameter groß werden kann, brauche ich einen Scrollbalken.
Wie richtet man im TableLayoutPanel – Control den Scrollbalken ein?
AutoScroll habe ich auf true gesetzt.
Gibt es ein besseres Control, mit welchen ich die Aufgabe erledigen kann?

Vielen Dank für Eure Tips

Andreas Ulbricht

-
XXL-Pizza: Der Schnelle Weg zu Ihrer Pizza
http://www.xxl-pizza.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
06/10/2009 - 21:18 | Warnen spam
Hallo Andreas,

ich möchte eine Windows-Form für die Eingabe von Parametern
erstellen. Erst zur Laufzeit ist bekannt, wie viele Parameter es gibt.
Dazu will ich das TableLayoutPanel – Control verwenden.



Warum nicht das PropertyGrid? Das wàre pràdestiniert dafür.
Und der Scrollbalken kommt frei Haus mit dazu.
Schaue Dir einmal folgendes bei Dir an:

private void Form1_Load(object sender, EventArgs e)
{
propertyGrid1.SelectedObject = this;
}

Das PropertyGrid ist sehr flexibel und anpassbar
und die Bindung an eigene Klassen-Instanzen
möglich, sodass eine saubere und einfache
Persistierung über die typsicheren Properties
möglich ist.

[PropertyGrid ConnectionString Editor]
http://dzaebel.net/PropertyGridConn...String.htm

[XML als C# Klasse]
http://dzaebel.net/XmlAsCsharpClass.htm

[Typsichere Settings mit eigenen Array-Typen]
http://dzaebel.net/SettingsExample2.htm

[Optimale Nutzung des PropertyGrid-Steuerelements in .NET Framework]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...02326.aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen