Tablet mit 4.4.2 startet häufig und legt sich wieder schlafen

17/12/2014 - 22:56 von Juergen Kah | Report spam
Hallo,

Mein Tablet Aldi S10334 mit 4.4.2 startet im Moment ziemlich hàufig von
allein und legt sich dann selber wieder schlafen.
Ich arbeite aber gerade am Laptop, Tablet steht aufgeklappt auf dem
Schreibtisch. Standby hatte ich mit Starttaste initiiert.

Start ca. alle 2 bis 10 min (als wenn ich Starttaste drücke),
zeigt den Startscreen (mit dem Schloss zum Wischen) für ca. 5 sek,
reduziert dann die Helligkeit um ca. 50% für ca. 2 sek,
danach Abschaltung (wie kurzes Drücken auf Starttaste).
Akku fast voll geladen.

WLAN aus
Bluetooth aus
kein Kabel dran
USB-Stick dran, aber nur Bilder/Videos/pdf drauf, keine Software

geöffnete Programme
ezPDF Reader
PlanMaker
Galerie
Browser (Standard)
Einstellungen

Manchmal hatte ich das Gefühl, dass das Ding startet bei leichten
"Erschütterungen", kann das aber nicht provozieren.

Ist für mich ein Phànomen. Normal liegt das Tablet zugeklappt (in Hülle)
im Standby-Modus so (WLAN und BT aus), dass ich es nicht im Visier habe
und nicht sagen kann, ob es diese "Spielchen" auch über Nacht macht.

Kann ich irgendwie rauskriegen, wer oder was das Tablet veranlasst, von
allein zu starten? (also aus Standby selber aufzuwachen).

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Berger
18/12/2014 - 09:46 | Warnen spam
Juergen Kah wrote:

Mein Tablet Aldi S10334 mit 4.4.2 startet im Moment ziemlich hàufig von
allein und legt sich dann selber wieder schlafen.



Solche Probleme hatte ich mit meinem Samsung Mobilfon mit 2.3.6. Woran es
genau lag, konnte ich damals nicht eingrenzen. Seitdem ich CM11 drauf habe,
làuft es stabil.
Das hilft Dir jetzt nicht direkt weiter, deutet aber darauf hin, daß es
schlicht an einem schlecht aufs Geràt angepassten Android liegen könnte,
also Murks vom Hersteller.

Gruß,
Paul

Ähnliche fragen