[TAF] po-debconf://sahara/de.po

14/03/2016 - 21:40 von Helge Kreutzmann | Report spam
This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your
E-mail software does not support MIME-formatted messages.


Hallo Liste,
hà¤tte jemand Lust & Zeit, die obige Vorlage mit 32 Zeichenketten ins
Deutsche zu à¼bersetzen?

https://www.debian.org/internationa...pot#sahara

Eventuell könnten einige Zeichenketten aus einem anderen
OpenStack-Paket à¼bernommen werden.

Vielen Dank & Grà¼àŸe

Helge

Dr. Helge Kreutzmann debian@helgefjell.de
Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
64bit GNU powered gpg signed mail preferred
Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/



 

Lesen sie die antworten

#1 Helge Kreutzmann
24/03/2016 - 19:20 | Warnen spam
This is a MIME-formatted message. If you see this text it means that your
E-mail software does not support MIME-formatted messages.


Hallo Chris,
On Tue, Mar 15, 2016 at 04:11:52PM +0100, Chris Leick wrote:
> hà¤tte jemand Lust & Zeit, die obige Vorlage mit 32 Zeichenketten ins
> Deutsche zu à¼bersetzen?

... und hà¤tte jemand Lust, die Fehler darin zu finden?



Keine Frage der Lust, eher der Zeit. Aber anscheinend bei anderen hier
auch nicht besser.

#. Type: string
#. Description
#: ../sahara-common.templates:5001
msgid "Authentication server username:"
msgstr "Benutzername des Authentifizierungsservers:"



Ist das nicht ggf. »Benutzername auf dem«?

#. Type: password
#. Description
#: ../sahara-common.templates:6001
msgid "Authentication server password:"
msgstr "Passwort des Authentifizierungsservers:"



Dito fà¼r Passwort?

#. Type: string
#. Description
#: ../sahara-common.templates:8001
msgid "Please specify the username used to connect to the RabbitMQ server."
msgstr ""
"Bitte geben Sie den Benutzernamen ein, den Sie zum Verbinden mit dem "
"RabbitMQ-Server verwenden."



Du hast hier den Benutzer direkt angesprochen, nà¤her am Original wà¤re
ggf. die Formulierung:
ein, die fà¼r Verbindungen zum RabbitMQ-Server verwandt wird.

(auch im Folgenden)

#. Type: boolean
#. Description
#: ../sahara.templates:2001
msgid ""
"Note that you will need to have an up and running Keystone server on which "
"to connect using the Keystone authentication token."
msgstr ""
"Beachten Sie, dass Sie einen gestarteten und laufenden Keystone-Server haben "
"mà¼ssen, mit dem Sie sich anhand des Keystone-Authentifizierungs-Tokens "
"verbinden."



s/verbinden./verbinden können./
(oder verbunden haben)

#. Type: string
#. Description
#: ../sahara.templates:3001
msgid ""
"Please enter the IP address of the Keystone server, so that sahara-api can "
"contact Keystone to do the Sahara service and endpoint creation."
msgstr ""
"Beachten Sie, dass Sie einen gestarteten und laufenden Keystone-Server haben "
"mà¼ssen, mit dem Sie sich anhand des Keystone-Authentifizierungs-Tokens "
"verbinden."



Dito.

#. Type: password
#. Description
#: ../sahara.templates:4001
msgid ""
"To configure its endpoint in Keystone, sahara-api needs the Keystone "
"authentication token."
msgstr ""
"Sahara-API benötigt das Keystone-Authentifizierungs-Token, um seinen Endpunkt "
"in Keystone zu konfigurieren."



s/benötigt das/benötigt den/

#. Type: string
#. Description
#: ../sahara.templates:5001
msgid ""
"This IP address should be accessible from the clients that will use this "
"service, so if you are installing a public cloud, this should be a public IP "
"address."
msgstr ""
"Auf diese IP-Adresse sollte von den Clients, die diesen Dienst verwenden, "
"zugegriffen werden können, daher sollte sie, falls Sie eine öffentliche "
"Cloud installieren, eine öffentliche IP-Adresse sein."



s/sollte sie/sollten Sie/

Aber besser als zwei Sà¤tz:
s/können, daher sollte sie, falls Sie eine öffentliche Cloud installieren, eine öffentliche IP-Adresse sein/
können. Falls Sie eine öffentliche Cloud installieren, sollte Sie
daher eine öffentliche IP-Adresse verwenden./

Viele Grà¼àŸe

Helge

P.S. Falls Du einen Moment Zeit hà¤ttest, wà¤re ich fà¼r Feedback von
https://lists.debian.org/debian-l10...00036.html
dankbar.
Dr. Helge Kreutzmann
Dipl.-Phys. http://www.helgefjell.de/debian.php
64bit GNU powered gpg signed mail preferred
Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/



Ähnliche fragen