Tags in den Navis der Vorlagen

15/03/2008 - 21:27 von Andreas Hoffmann | Report spam
Hallo!
In den Vorlagen, die man mit Expression Web nutzen kann, funktioniert die
Navi mit Tags wie <ul>, <li> und <a>. Dass <li> ein Listenelement ist, hab
ich schon rausgefunden. Was ist der Rest und wie funktioniert das? Hab
nirgendswo was dazu gefunden.
Danke!
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
15/03/2008 - 21:50 | Warnen spam
Andreas Hoffmann schrieb:

In den Vorlagen, die man mit Expression Web nutzen kann,
funktioniert die Navi mit Tags wie <ul>, <li> und <a>. Dass <li> ein
Listenelement ist, hab ich schon rausgefunden. Was ist der Rest und
wie funktioniert das?



Das hat vor allem semantische Gründe. Man könnte optisch dasselbe
Ergebnis erzielen, indem man die Links einfach als

<div id="sidebar">
<a href="default.htm">Privat</a>
<a href="about/about.htm">Über</a>
<a href="news/news.htm">Nachrichten</a>
<a href="products/products.htm">Produkte</a>
<a href="services/services.htm">Dienste</a>
<a href="calendar/calendar.htm">Kalender</a>
<a href="contact/contact.htm">Kontakt</a>
</div>

schreibt, aber für Auflistungen gibt es spezielle Elementtyp, bspw.
"ol" oder eben "ul" für unsortierte Listen. Der Rest ergibt sich
automatisch aus der Grammatik von XHTML – "ul" erlaubt nur "li"-
Kinder, und die "a"-Elemente sind gerade die Verknüpfungen.

Schau dir in den Stylesheets die Regeln an, die "#sidebar" im Selektor
enthalten. Bspw.

#sidebar ul {
list-style-type: none;
}

sorgt dafür, daß die Links im Menü ohne Aufzàhlungszeichen (bspw. "•")
angezeigt werden.

Die einzelnen Elementtypen sind in der HTML-Spezifikation beschrieben,
vgl. etwa <http://www.w3.org/TR/REC-html40/str...ef-UL>.

<http://schneegans.de/expression-web...erung/> · Unicode in xWeb

Ähnliche fragen