Taktgeber und Frequenzteiler

09/03/2009 - 17:08 von fabian.lenzen | Report spam
Hallo, ich bins nochmal ;)

ich wollte mithilfe eines Frequenzteilers und einer Quarzschaltung
einen 1Hz Takt erzeugen. Dazu habe ich diese Schaltung versucht
nachzubauen: http://blackstrom.derschwarz.de/sch...r_plan.pdf
(runterscrollen bis Seite 3, die Schaltung unter dem Titel
"Taktgeber"). Ich habe mich beim Beschalten an die Pin-Nummern
gehalten, die im dem Schaltplan angegeben sind. Hier auch noch das
Datenblatt zu dem IC: http://www2.produktinfo.conrad.com/...n-4521.pdf
.

Leider funktioniert die Schaltung nicht wirklich (darum schreibe
ich...): Ich betreibe das ganze mit einer Spannung von 4,15V, an allen
Q-Ausgàngen des ICs kommen ca. 1,1V heraus. Außerdem wird es ein wenig
warm... Aber diesmal hab ich mich nach der Kerbe gerichtet beim
anschließen :/

Was könnte jetzt noch falsch sein?

Schon mal Danke für eure Antworten,
Fabian.
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
09/03/2009 - 17:20 | Warnen spam
wrote:

Leider funktioniert die Schaltung nicht wirklich (darum schreibe
ich...): Ich betreibe das ganze mit einer Spannung von 4,15V, an allen
Q-Ausgàngen des ICs kommen ca. 1,1V heraus.



Womit gemessen? Das sollte ein Rechtecksignal sein, Du siehst mit einem
Voltmeter nur einen irgendwie gearteten Mittelwert.

Gruß
Henning

Ähnliche fragen