Tamron 150-600 – Fast alle Bilder sind flau

04/12/2014 - 08:47 von Ka Prucha | Report spam
Servus

Mein neues Tamron 150-600 liefert jetzt seit einer Woche nur noch flaue
Bilder. Auch ein Wechsel der Kamera brachte dabei keinen Erfolg.

Seltsam ist auch der Umstand, dass je kürzer die Distanz ist, desto
weniger flau ist das Bild. Da der Autofokus oft nur planlos pendelte,
war teilweise auch manuelles fokussieren erforderlich.

Kraftwerk Simmerng:
<https://www.flickr.com/photos/opa_j...02502/>

Flugzeug im Landeanflug:
<https://www.flickr.com/photos/opa_j...08231/>

Im Netz habe ich eine mögliche Ursache gefunden:
<https://www.flickr.com/photos/opa_j...80261/>

Vermutlich wàre mir so etwas mit einer Canon Festbrennweite nicht
passiert. ;-)

mfg Ka Prucha
 

Lesen sie die antworten

#1 Hendric Stattmann
04/12/2014 - 08:55 | Warnen spam
On 12/04/2014 08:47 AM, Ka Prucha wrote:> Servus

Mein neues Tamron 150-600 liefert jetzt seit einer Woche nur noch flaue
Bilder. Auch ein Wechsel der Kamera brachte dabei keinen Erfolg.




Hallo!

Na sag es nicht! Ich bin auch schon frustriert, habe aber wenigstens
einmal fotografieren können. Bei dem Wetter sind Teleobjektive wohl
prinzipiell in den Schrank zu verbannen.

Hendric
(Perchtoldsdorf...)

Ähnliche fragen