Tapearchive (StorEdge L1000) mit Linux

13/09/2007 - 14:22 von Peter Mairhofer | Report spam
Hallo,

Ich habe das Glueck an einen SUN StorEdge L1000 Bandroboter gekommen zu
sein. Hier ist eine Beschreibung des Prunkstuecks:

http://www.sunshack.org/data/sh/2.1...k/Systems/
L1000/L1000.html

Das Geraet wird mittels Wide Differential SCSI angeschlossen.

Nun wuerde ich das Teil gerne mit Linux betreiben. Die Frage ist nur: Geht
das? Und wenn ja, wie?

"Steuert" den Roboter das Geraet selbst oder eine (hoffentlich nicht
proprietaere) Software am Computer?

Vielen Dank fuer zweckdienliche Hinweise!

LG,
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Heimers
13/09/2007 - 15:19 | Warnen spam
Peter Mairhofer wrote:

"Steuert" den Roboter das Geraet selbst oder eine (hoffentlich nicht
proprietaere) Software am Computer?



Vielleicht hilft folgendes:

http://sourceforge.net/projects/mtx

Ich habe damit aber noch keine Erfahrung, kann also nicht weiter helfen.

Stefan

Ähnliche fragen