Tapes auf CD brennen

16/10/2007 - 20:17 von Rainer Simon | Report spam
Hallo Leute,

ich möchte ein paar àltere Tapes (Màrchen, Sprachkurse etc.) auf CD
verewigen, bevor sie sich verabschieden.

Bei mir habe ich folgendes

- ein brauchbares Tapedeck mit Dolbx B/C/S
- PC mit CD-Brenner, Soundkarte und Debian 4.0 und Audacity
- Kopfhörer
- CD-Rohlinge
- 1L heissen Kaffee
- Lust und Laune

Angeschlossen hab ich alles wie es sich gehört. Nun brauche ich aber
noch ein paar Ratschlàge wie ich vorgehen soll. Die Qualitàt einiger
Tapes ist "berauschend", auf einigen Làngen haben sich CopyTunes
breitgemacht, daher denke ich ist eine Behandlung des Materials
erforderlich.

Bin dankbar für jeden guten Vorschlag.

Gruß Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Frommberger
16/10/2007 - 21:08 | Warnen spam
Rainer Simon wrote:
Bin dankbar für jeden guten Vorschlag.



In de.comp.audio fragen, da ist das Thema hàufiger zu Gast.

gruß,
Lutz Frommberger | "Wenn ist das Nunstück git und
| Slotermeyer? Ja! ... Beiherhund
http://www.aussagekraft.de | das Oder die Flipperwaldt
pgp key on request | gersput." - Ernest Scribbler

Ähnliche fragen