Tapi auf einem Terminalserver

28/04/2008 - 14:03 von Damian Meier | Report spam
Hallo zusammen

Wurde mit einem interessanten Thema konvrontiert.

Eine Firma hat einen TS auf welchem eine DB làuft, welche alle Kundendaten
usw. zur Verfügung stellt.

Nun möchte die Firma eine neue Telefonanlage einführen, eine VOIP.

Der Kunde möchte nun per TS auf die Daten zugreiffen, z.B. eine
Telefonnummer doppelt klicken und dann soll das richtige Telefon(fixe IP
möglich) den Anruf aufbauen. Angeblich werde nur ein TAPI-Treiber benötigt
welcher den TS unterstützt. Ich denke aber, dass da noch mehr gemacht werden
muss. Der Hersteller habe keine Ahnung von TS.

Möchte mich nur vorab ein wenig informieren, bevor ich zu diesem Kunden gehe
was für Erfahrungen von Euch gemacht wurden. Könnt Ihr mir ein paar Tips
geben auf was ich achten soll?

Grüsse
Damian
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Schröder
28/04/2008 - 14:38 | Warnen spam
Hallo Damian,

mit Standard TAPI wird es nicht gehen:
http://support.microsoft.com/kb/308405/en-us

Es gibt aber Fremdprodukte, mit denen es klappen sollte, z.B.
http://www.estos.de/produkte/tapiserver/index.htm

Viele Grüße

Oliver


"Damian Meier" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen

Wurde mit einem interessanten Thema konvrontiert.

Eine Firma hat einen TS auf welchem eine DB làuft, welche alle Kundendaten
usw. zur Verfügung stellt.

Nun möchte die Firma eine neue Telefonanlage einführen, eine VOIP.

Der Kunde möchte nun per TS auf die Daten zugreiffen, z.B. eine
Telefonnummer doppelt klicken und dann soll das richtige Telefon(fixe IP
möglich) den Anruf aufbauen. Angeblich werde nur ein TAPI-Treiber benötigt
welcher den TS unterstützt. Ich denke aber, dass da noch mehr gemacht
werden muss. Der Hersteller habe keine Ahnung von TS.

Möchte mich nur vorab ein wenig informieren, bevor ich zu diesem Kunden
gehe was für Erfahrungen von Euch gemacht wurden. Könnt Ihr mir ein paar
Tips geben auf was ich achten soll?

Grüsse
Damian


Ähnliche fragen