TAPI + VFP

14/08/2009 - 09:18 von Michael Brandl | Report spam
Hallo NG-ler,

momentan stehe vor folgendem Problem: Der Anwender wünscht sich, dass er
direkt von der Software aus, per DblClick in die Telefonnummer-Textbox
unseres Kundenformulars, diesen direkt über den PC anrufen kann! TAPI hald.

Ich hab mir auf meinem Rechner schon die "Fritz! Card" eingerichet, dessen
Software zum Telefonieren auch einwandfrei funktioniert. Google hat mich
dann noch auf die Seite "Exceletel.com" gebracht, wo ich sogar noch alten
VFP 6 Code gefunden habe. Heruntergeladen, installiert. Hab mir dann sofort
die Test-Projeke geladen - soweit es ging, da leider die Zip-Dateien z.T.
unvollstàndig - und versucht es zum Laufen zu bringen. Leider erfolglos. Die
Hilfe konnte mir bisher auch ned weiterhelfen.

Hat Irgendwer schon Erfahrungen mit TAPI und VFP?
Hat Irgendwer schon Erfahrungen mit Exceletel?

Bin für jede Hilfe, für jeden Hinweis dankbar!

MfG

MIKE
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Wondzinski
14/08/2009 - 12:10 | Warnen spam
Hallo Michael,

keine Ahnung, warum du da mit Exeletel rummachst: Von AVM gibts doch extra
nen Tapi-Treiber für Fritzcards, den du halt runterladen und installieren
musst.

..und dann machte halt tapiRequestMakeCall(tcNummer,"", "", "")
und schon wàhlt die Kiste.


wOOdy
Visual FoxPro Technologieberater
Geschàftsführung ProLib Tools GmbH
Microsoft "Most Valuable Professional" seit 1996



"*´¨)
¸.·´¸.·*´¨) ¸.·*¨)
(¸.·´. (¸.·` *
..·`.Visual FoxPro: It's magic !
(¸.·``··*

Ähnliche fragen