Task erstellt ungewollt Links zu Apps auf Desktop

18/09/2015 - 18:20 von Rainer | Report spam
Hi,

auf meinem Phone (Cubot S208, geroutet mittels SuperSU)
erstellt ein Hintergrundtask seit einiger Zeit automatisch Symbole
zu Apps. (Z. B. coobrowser, battery improver (o. à.) , div. Spiele,
u. anderes)

Klicke ich auf eines dieser Symbole, so wird der Download dieser Apps
(auf Nachfrage) gestartet.

Die Apps werden also nicht automatisch installiert.
Trotzdem nerven diese "Werbe-Icons".

Zeitpunkt des Rooting und Startzeitpunkt dieser nervigen "Werbung"
liegen mehrere Jahre auseinander. Daher vermute ich hier eher keinen
Zusammenhang.

Wir finde ich heraus, welche App bzw. welcher Task hierfür
verantwortlich ist?

Habe schon mehrere Apps deinstalliert, bis jetzt aber nicht den
Verursacher ausfindig gemacht.

Gruß
Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Klotz
18/09/2015 - 23:53 | Warnen spam
Rainer schrieb:

Klicke ich auf eines dieser Symbole, so wird der Download dieser
Apps (auf Nachfrage) gestartet.

Die Apps werden also nicht automatisch installiert.
Trotzdem nerven diese "Werbe-Icons".

Zeitpunkt des Rooting und Startzeitpunkt dieser nervigen "Werbung"
liegen mehrere Jahre auseinander. Daher vermute ich hier eher keinen
Zusammenhang.

Wir finde ich heraus, welche App bzw. welcher Task hierfür
verantwortlich ist?



Hast du zufàllig diese APP in der Liste der aktiven?

com.nb.superuser

Das Problem hatte ich auch vor einer Weile.
Darüberhinaus schaltete sich die Internetverbundung nach deaktivieren
automatisch wieder ein.

Lösung.
Firmware suchen und neu aufspielen.

Schau mal welche Apps aktiv sind und schicke die Liste.
Es gibt verseuchte Facebook Apps, auch die harmlose Facebook App kann
verantwortlich sein.

Schalte mal die Internetverbindungen ab, WLAN und GSM.
Werden die von allein wieder aktiv? Wenn ja, dann hast du dir was
eingefangen.

Grüße Harald

Ähnliche fragen