Task "Wartungscleanup" auf UNC Pfad

29/08/2007 - 20:57 von Jens | Report spam
Hallo zusammen,

wir setzen einen SQL 2005 SP1 ein und führen dort regelmàßig Backups auf
Disk durch.
Das Backup Ziel wird via UNC Pfad hinterlegt, was auch soweit ohne Probleme
funktioniert.
Wir haben nach dem Backup Task noch einen weiteren Task, den Wartungscleanup
Task laufen, welche alle .bak Dateien löschen soll, die àlter als 5 Tage
sind. Als zu überprüfenden Pfad haben wir hier ebenfalls den UNC Pfad
angegeben (inkl. der Option, dass Unterverzeichnisse überprüft werden
sollen).
Unser Problem ist nun, dass die .bak Dateien leider nicht gelöscht werden
(die die àlter sind als 5 Tage).
Hat jemand eine Idee für mich was hier das Problem sein könnte?

Grüße,
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Jürgen Volke
30/08/2007 - 08:17 | Warnen spam
Hallo Jens

wir setzen einen SQL 2005 SP1 ein und führen dort regelmàßig Backups
auf Disk durch.
Das Backup Ziel wird via UNC Pfad hinterlegt, was auch soweit ohne
Probleme funktioniert.
Wir haben nach dem Backup Task noch einen weiteren Task, den
Wartungscleanup Task laufen, welche alle .bak Dateien löschen soll,
die àlter als 5 Tage sind. Als zu überprüfenden Pfad haben wir hier
ebenfalls den UNC Pfad angegeben (inkl. der Option, dass
Unterverzeichnisse überprüft werden sollen).
Unser Problem ist nun, dass die .bak Dateien leider nicht gelöscht
werden (die die àlter sind als 5 Tage).
Hat jemand eine Idee für mich was hier das Problem sein könnte?



nit wirklich - hast du mal im "Verlauf anzeigen" geschaut,
ob der Task überhaupt ausgeführt wird?

Gruß Jürgen

Ähnliche fragen