Tastatur USB

23/06/2016 - 22:22 von Matthias Fulz | Report spam
Hi,

ich hab eine externe USB Tastatur an einem Lenovo W550s
und nachm reboot scheint die immer in einen Stromsparmodus
zu gehen, sprich die geht aus nach 2sec nicht tippen.

Danach muss ich 3mal auf ne Taste tippen dann geht die wieder
bis ich das tippen aufhöre.

Wenn ich sie ab und wieder anstecke làuft sie durchgehend.

Ich finde nichts was die in den Stromsparmodus schicken könnte.

Es passiert auch erst wenn der getty da ist oder auch wenn
der X-Server startet.

Ich verwende ein tagesaktuelles Arch-Linux.

Wenn jemand eine Idee hat wie ich das auch nur debuggen könnte
wàr ich sehr verbunden ich kann einfach nix finden :(

Danke,

Matthias
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Fulz
06/07/2016 - 23:19 | Warnen spam
On 06/23/2016 10:22 PM, Matthias Fulz wrote:
Hi,

ich hab eine externe USB Tastatur an einem Lenovo W550s
und nachm reboot scheint die immer in einen Stromsparmodus
zu gehen, sprich die geht aus nach 2sec nicht tippen.

Danach muss ich 3mal auf ne Taste tippen dann geht die wieder
bis ich das tippen aufhöre.

Wenn ich sie ab und wieder anstecke làuft sie durchgehend.

Ich finde nichts was die in den Stromsparmodus schicken könnte.

Es passiert auch erst wenn der getty da ist oder auch wenn
der X-Server startet.

Ich verwende ein tagesaktuelles Arch-Linux.

Wenn jemand eine Idee hat wie ich das auch nur debuggen könnte
wàr ich sehr verbunden ich kann einfach nix finden :(




Falls es jemanden interessiert: Es war systemd powermanagement...

Langsam nervt mich das auch was die da alles rein packen und ich hab
jetzt mein Arch Linux auf dem Laptop systemd-free mit openrc umgebaut
und alles làuft 1A.

Irgendwie nimmt das ganze kein Ende mit der "Integration" von Dingen,
die das noch machen soll.

Ähnliche fragen