Tastatureinstellung

16/02/2008 - 00:10 von Manfred Ullrich | Report spam
wenn ich eine Taste (z.B. f) nicht genau treffe und so noch die danebenliegende
mit drücke (z.B. d), so habe ich fd geschrieben.
Aber f ist so doch höchstwahrscheinlich ein paar Millisekunden früher
dran gewesen.
Nun hàtte ich gern, dass der PC merkt, dass d nicht gemeint war, er also dies d
nur annimmt, wenn eine gewisse Mindestpause zwischen f und d war.

Bei Systemsteuerung, Tastatur habe ich nichts gefunden, um das wie gewünscht
einzustellen. Gibt es das nicht?

Dank und Gruß
Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 H.I.
16/02/2008 - 00:26 | Warnen spam
Manfred Ullrich wrote:
wenn ich eine Taste (z.B. f) nicht genau treffe und so noch die
danebenliegende mit drücke (z.B. d), so habe ich fd geschrieben.
Aber f ist so doch höchstwahrscheinlich ein paar Millisekunden früher
dran gewesen.
Nun hàtte ich gern, dass der PC merkt, dass d nicht gemeint war, er
also dies d nur annimmt, wenn eine gewisse Mindestpause zwischen f
und d war.
Bei Systemsteuerung, Tastatur habe ich nichts gefunden, um das wie
gewünscht einzustellen. Gibt es das nicht?

Dank und Gruß
Manfred



Da wirst du keine Einstelungen finden, also hilft nur, das du dann im
Adlersystem die geforderten Tasten genauer triffst!
MfG H.I.

Ähnliche fragen