Tastaturkürzel,Tastatureingabe senden, Yast2

19/01/2012 - 10:18 von Jochen Bach | Report spam
Hallo NG,
über ein Tastaturkürzel sende ich eine Tastaureingabe (z.B. ein Passwort) an
das System. Funtionert auch pràchtig mit der Ausnahme bei der
Eingabeaufforderung beim Start von Yast2 durch "KDESU". In diesen Fall muss
ich die Angaben tatsàchlich per Tastatur eingeben. Ist Letzteres so gewollt
oder wie und wo kann ich das àndern?
Gruß
Jochen
BS: openSUSE 12.1 (x86_64), Kernel: 3.1.0-1.2-desktop
KDE: 4.7.4 (4.7.4) "release 11"
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Radau
19/01/2012 - 12:15 | Warnen spam
Hallo!

Jochen Bach wrote:

Hallo NG,
über ein Tastaturkürzel sende ich eine Tastaureingabe (z.B. ein Passwort)
an das System. Funtionert auch pràchtig mit der Ausnahme bei der
Eingabeaufforderung beim Start von Yast2 durch "KDESU". In diesen Fall
muss ich die Angaben tatsàchlich per Tastatur eingeben. Ist Letzteres so
gewollt oder wie und wo kann ich das àndern?



Hast du das Passwort durch ":" getrennt? Also a:b:c:d.
Hast du "Spezielles Fenster" gewàhlt?

Klicke auf "Neu...", starte dann den Passwortdialog, klicke auf "Automatisch
feststellen" und dann auf den Passwortdialog.

Wàhle jetzt "Fenstertitel enthàlt" und "Fensterklasse enthàlt"


Gruß


Ingo

OS: openSUSE 12.1 (x86_64)
Kernel: 3.2.1-1-desktop
KDE: 4.7.97 (4.8 RC2 (4.7.97) "release 1" Qt: 4.8.0
CPU: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5400+

Ähnliche fragen