Forums Neueste Beiträge
 

Tastenkappen als Ersatzteil

01/05/2010 - 15:15 von kathastrophe | Report spam
Hi!

Ich habe einen Laptop (Compaq 6720s), an dem zwei Tasten durch herunter
gefallene Zigarettenglut beschàdigt sind. Technisch funktionieren sie
noch einwandfrei, aber optisch ist es nicht mehr sooo schön. Und es ist
der Laptop meiner besseren Hàlfte ;-)

Weiss jemand von Euch, ob es diese Tastaturkappen (wie heißen die
einklich richtig...?) als Einzelteile gibt, und wenn ja wo?

Was ich schon versucht habe: E-Mail an den Hersteller (HP). Antwort:
schreiben Sie an eine andere Mailadresse. Also wieder geschrieben,
Antwort: Wenden Sie sich an den Hàndler, bei dem Sie das Geràt gekauft
haben. Anruf beim Hàndler. Antwort: Wir sind nicht zustàndig und können
Ihr Geràt nur an den Hersteller einsenden. Aber rufen Sie doch mal beim
Hersteller an. Gesagt, getan. Antwort: Wir können Ihnen nicht helfen,
aber rufen Sie doch mal bei Firma XY an. Deren unfreundliche Antwort:
Als Endverbraucher bekommen Sie bei uns gar nix :-(

Muß ich jetzt wegen zwei Tasten wirklich das Geràt an HP einschicken,
damit die mir ne neue Tastatur für 200 Euro (?) einbauen? :-(

TIA
Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
01/05/2010 - 16:32 | Warnen spam
Hallo Volker!

Volker Englisch schrieb:
Ich habe einen Laptop (Compaq 6720s), an dem zwei Tasten durch herunter
gefallene Zigarettenglut beschàdigt sind. Technisch funktionieren sie
noch einwandfrei, aber optisch ist es nicht mehr sooo schön. Und es ist
der Laptop meiner besseren Hàlfte ;-)



Du bist hier OT, ich leite mal passend um.

Weiss jemand von Euch, ob es diese Tastaturkappen (wie heißen die
einklich richtig...?) als Einzelteile gibt, und wenn ja wo?

Was ich schon versucht habe: E-Mail an den Hersteller (HP). Antwort:
schreiben Sie an eine andere Mailadresse. Also wieder geschrieben,
Antwort: Wenden Sie sich an den Hàndler, bei dem Sie das Geràt gekauft
haben. Anruf beim Hàndler. Antwort: Wir sind nicht zustàndig und können
Ihr Geràt nur an den Hersteller einsenden. Aber rufen Sie doch mal beim
Hersteller an. Gesagt, getan. Antwort: Wir können Ihnen nicht helfen,
aber rufen Sie doch mal bei Firma XY an. Deren unfreundliche Antwort:
Als Endverbraucher bekommen Sie bei uns gar nix :-(

Muß ich jetzt wegen zwei Tasten wirklich das Geràt an HP einschicken,
damit die mir ne neue Tastatur für 200 Euro (?) einbauen? :-(



So eine Notebook-Tastatur sollte von einem begabten Bastler selbst
ausgetauscht werden koennen, kann nur sein, dass dann die Garantie
floeten geht -> http://partsurfer.hp.com

1. Nach der Verfuegbarkeit einer Ersatz-Tastatur schauen.
2. Versuchen, die alte Tastatur auszubauen.
3. Neue Tastatur bestellen und einbauen.

Wenn dir das zu teuer ist, versuch's mal auf ebay, kann ja sogar ein
entspr. defektes passendes Modell (siehe Partsurfer) sein. Theoretisch
muessten sich die Tastenkappen auch einzeln tauschen lassen.

Falls du eine unabhaengige Notebook-Werkstatt suchst:
http://www.heise.de/mobil/artikel/T...25891.html

HTH

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen